In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

RSS

Katalog

1

RssLinks

Nutzen Sie unseren kostenlosen Dienst und veröffentlichen Sie Ihren eigenen RSS Content. Top Einträge erziehlen bis zu 250.000 Besucher und mehr.

2

WebLinks

Zusätzlich können Sie Ihre Webseite auch in unser Webverzeichnis eintragen, natürlich kostenlos gegen einen kleinen Backlink auf Ihrer Webseite.

3

RssKat

RssKat.de gibt es seit 2010, mit insgesamt 760 RSS einträgen. Dieser Rss Katalog ist kein automatischer Dienst, jeder Eintrag wird von uns per Hand geprüft.

 

postheadericon Antiquitäten Tipps und Ratgeber


Quelle: News, aktuelle Nachrichten über Antiquitäten


RSS Feed URL: Antiquitäten Tipps und Ratgeber
Kategorie: Kunst & Kultur
Besuche: 223

Letzte Einträge von dieser Rss-URL

Ein einfaches altes Möbelstück oder eine Antike? ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Zweiter Hand Möbel oder Antike Mäbel

Es gibt verschiedene Arten von Möbeln, die Sie in allen verschiedenen Arten aus dem Jahr Hunderte von Jahren zu bekommen, aber wie kann man sagen, welche Stücke sind der wahre McCoy, und welche sind Nachbildungen, Modelle oder später?

Auch wenn ein Möbelstück wird als antik, Vintage klassifiziert, oder einfach nur alt?

Nun, hier einige Dinge, die Sie achten können, wenn Sie einen Antike Möbel zu kaufen oder verkaufen wollen Sie meinen, dass eine antike ist, so dass Sie nicht für eine Fahrt genommen bekomme:

Wenn an einem Möbelstück suchen gibt es bestimmte Kategorien von Ihnen, die unter fallen kann. Die erste ist aus zweiter Hand Möbel, die aus den 1920er Jahren bis zu den 1950er Jahren, und viele Menschen tun den Fehler von Stilen für Antiquitäten datiert ist, wie viele Entwürfe während dieser Zeit wiederverwendet wurden.

Echte Antiquitäten sind mehr als 100 Jahre alt sind, in den folgenden Bedingungen. Als Sie nützliche Möbel erhalten, die alten Stücke sind, die für den täglichen Gebrauch ideal sind, aber dass es kein Interesse an Museen, wie die gemeinsamen Hocker und trocken Waschbecken hat.

Die nächste Kategorie ist die dekorative, die Elemente, die komplizierten und in der Regel eine bessere Qualität als Möbel von heute sind, in der Regel Wiederbelebung von Louis XIV, dass Baker Möbel.

Als Sie die Museumsstücke erhalten, die verwendet werden, zu zerbrechlich sind und sind nur als Teil einer Sammlung angezeigt. Diese sind normalerweise mittelalterlichen, Französisch, Tudor-Stil, dass Ludwig XIV.

Wenn Sie suchen eine antike gibt es viele Dinge zu kaufen, die Sie achten müssen, und wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen oder wenn Sie befürchten, dass Sie bei einer Replikation suchen und nicht die reale Sache, als Sie eine bekommen sollte Beurteilung Experte Ihnen zu helfen.

Manchmal werden Sie auch echte Antiquitäten sitzt in Dachboden Ihrer Großmutter oder vielleicht ein lokaler aus zweiter Hand Antiquitätengeschäft haben etwas, das sie nicht wissen, den wahren Wert. Dies ist die perfekte Zeit, um zu kaufen, wie Sie eine verkauft Investition wird. Wenn Sie wählen, aber etwas antik, zu kaufen, denken Sie daran für die Qualität des Stückes immer aussehen und wenn es benötigt nachgearbeitet werden, um genau herauszufinden, was zuerst getan werden muss.

Wie oben eine echte Antike Möbel erwähnt ist mehr als 100 Jahre alt, aber einige Läden Wert Möbel älter als 50 Jahre als antike und feinen Antiquitätenhändler werden Elemente beschriften antike, wenn sie mehr als 150 Jahre alt sind. Der beste Weg, um herauszufinden, ist das genaue Alter des Stückes erhalten.

Der Wert des Stücks wird durch verschiedene faktoru einschließlich der Kunstfertigkeit, die Bedingungen des Stückes bestimmt werden, und das Land es kommt. Die meisten Antiquitäten Sie werden aus England und Frankreich kommen, aber dies wird auch davon abhängen, wo Sie sich befinden. Im Westen, wenn man bedenkt Menschen Antiquitäten alle Stücke, die über die Berge kam, im Osten sind die Queen Anne Möbel Antiquitäten betrachtet, während im Süden von Amerika, eine antike etwas aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg ist.

Wenn bei Antiquitäten suchen, werden Sie keine Stücke (oder vielleicht nur sehr wenige) zu finden, die Originale aus dem Jahr 1500 oder 1600 sind, aber Sie werden echte Reproduktion Stücke aus dieser Zeit finden, die auch sehr wertvoll sind. Um eine antike erkennen Sie auch an verschiedenen Dinge wie die Tischlerei aussehen kann. Sie werden, wenn eine Maschine verwendet wurde, zu sagen, in der Lage oder nicht, und maschinell hergestellte Möbel wurde erst in den 1860er Jahren gemacht. Sie können auch einen Blick auf den Sägemarkierungen, weil jeder gerundete oder kreisförmige Markierungen bis zu diesem Zeitpunkt auch nicht gemacht worden sein könnte. Vor 1860 ein Flugzeug, drawknif in, sah er gerade spokeshave verwendet wurde, das alle Markierungen führen.


Lagerung und Konservierung von antike Fotos ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Lager- und Konservierungstechniken, um alte Fotografien sicher zu halten

Wenn es darum geht, die Fotos zu sammeln, sind die Optionen praktisch endlos. Sammlungen können sich auf Themen von Babys zu Bräuten und historischen Orten zu berühmten Leuten konzentrieren, zusammen mit anderen klugen Sammler kommen mit, wie sie ordnungsgemäß inspiriert sind. Am häufigsten sind jedoch fotografische Sammlungen Katalog von Familienerinnerungen. Ob ein Sammler mit den Leuten in einer Foto-Sammlung vertraut ist oder nicht, gibt es einige wichtige Dinge zu wissen, über gedruckte Bilder für zukünftige Generationen zu wissen.

Experten sprechen oft mit Gruppen über die fotografische Erhaltung. In Ihren informativen Vorträgen zu historischen Gesellschaften, genealogischen Gruppen, Museen und gemeinnützigen Organisationen betont sie die richtige Identifikation, Handhabung und Lagerung.

Beginnend mit Identifizierung von alten Fotos

Um bei der Identifizierung zu helfen, schreiben Sie so viele Details wie möglich auf der Rückseite jedes Fotos, das Sie besitzen, einschließlich, wer in dem Bild ist, wo es aufgenommen wurde, das Datum und das Alter der Leute auf dem Foto. Alle anderen Informationen, wie eine Beschreibung einer Gelegenheit oder eines besonderen Ereignisses, werden von denen geschätzt, die das Foto in der Zukunft besitzen könnten.

Fotoexperten stellen fest, dass mit einem Kugelschreiber zum Etikettieren von Fotos, besonders modernen Beispielen, vermieden werden sollte. Fotopapier hat oft eine Plastikbeschichtung, die die Tinte daran hindert, in das Papier aufgenommen zu werden, so dass es leicht auf andere Oberflächen blutet. Auf dem Foto zu tragen, um sicherzustellen, dass die Tinte haftet, kann das Siegel brechen und das Foto auch beugen.Stattdessen empfiehlen sie ihr Publikum, in eine permanente Markierung zu investieren, die auf Foto-Versorgungsmaterial-Speicher vorhanden ist, aber schlägt vor, sicherzustellen, dass die Tinte trocken ist, bevor sie Fotos stapeln, um unordentliche Übertragung zu vermeiden.

Handhabung mit Sorgfalt

Die Behandlung von alten Fotografien sollte sparsam erfolgen. Wenn es notwendig ist, vermeiden Sie die Bildseite zu berühren. Sie empfehlen, leichte Baumwollhandschuhe zu tragen, wenn man mit Fotos arbeitet, um den Kontakt mit der Bildseite eines Druckes jedes Alters zu minimieren.

Sie fördern auch die Unterstützung von alten Fotos während der Handhabung, da ältere, schwere Fotos anfällig sind zu brechen und "alle Fotos leiden strukturell im Laufe der Zeit mit unebener Unterstützung."

Bekämpfung der Speicherung

Falsche Lagerung von Fotos kann alle Arten von Problemen auf der Straße verursachen. "Das ist wirklich der, den ich normalerweise nach Hause hämme", sagten Experten, der sich auf die Wichtigkeit der ordnungsgemäßen Lagerung bezieht.

Der häufigste Fehler, den Menschen machen, macht Fotos in "magnetische" Fotoalben, die eigentlich mit Kleber und Kleber bedeckt sind. Diese Alben verursachen auf drei Arten Probleme.

Zuerst ist der Karton, der verwendet wird, um magnetische Alben herzustellen, sauer, was eine Verschlechterung des Fotopapiers verursacht. Zweitens ist der Klebstoff auf den Seiten auch sauer. Diese Reaktion bewirkt, dass der Rücken dauerhaft verbleibt, wie die Zeit vergeht, was nicht nur die Fotos ruiniert, wenn sie entfernt werden, sondern auch alle Informationen, die auf sie geschrieben sind, verloren.

Schließlich enthält die Plastikabdeckung Polyvinylchlorid, die Gase freisetzt, wodurch Fotografien zum Ausblenden, Falten und Festhalten an dem Kunststoff entstehen. "Setzen Sie diese drei Sachen zusammen und es ist wie ein Druckkocher für ein Foto", sagten Experten.

Gegenstände wie Kleber, Klebeband, Heftklammern, Gummibänder und Büroklammern können Flecken, Kratzer und Dellen auch auf Fotos hervorbringen. Holz- und Holzprodukte, wie Karton und Papier, schaden Fotografien und sollten nur verwendet werden, wenn sie als "säurefrei" bezeichnet werden.

Auch Framing sollte sorgfältig gemacht werden. Mit säurefreien Matten, um zu verhindern, dass Fotos das Glas und säurefreie Backboards berühren, um die Verschlechterung des Bildes zu verhindern, schützen und schützen.

Andere sichere Möglichkeiten, um Fotos zu speichern gehören Kunststoff-Hülsen Leere von PVC gekauft auf Foto-Versorgung speichert. Plastik-Sandwich-Taschen sind auch eine gute, preiswerte Ressource.

Gegner zu vermeiden

Zur Vermeidung von Ruinen von antike Fotos, Temperatur, Feuchtigkeit und Licht sind die drei Gegner zu vermeiden. Eine gute Faustregel ist das Speichern von Fotos, wo Sie auch bequem sind. Mit anderen Worten, nicht zu heiß, kalt, nass oder trocken.

Das bedeutet, sie aus Dachböden, Garagen und Kellern zu bewahren, wo sie extremen Temperaturschwankungen und übermäßiger Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Da Schäden an Fotos nur durch teure Erhaltungsmethoden rückgängig gemacht werden können, zahlt sich die sorgfältige Erhaltung, wenn überhaupt, wirklich aus.

Wollen Sie alte Fotografien und Ansichtskarten verkaufen?

Antikes Porzellan sammeln ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Tipps zum Sammeln antiken Porzellans

Antikes Porzellan ist ein begehrtes Sammlerobjekt und wird aufgrund seines Wertes gern auch als „weißes Gold“ betitelt. Figuren, Geschirr oder Vasen sind die beliebtesten Objekte, nach denen Sammler ständig ihre Augen offenhalten.

Weißes Gold: Porzellan zum Sammeln

Schon im 15. Jahrhundert gab es im chinesischen Kaiserreich Porzellan – doch erst 1708 wurde es erstmalig in Dresden produziert. Die Meißener Porzellanmanufaktur ging daraus hervor und belieferte unter anderem Kaiser Karl VI. Die Bedeutung des Porzellans als „Material für Könige und Kaiser“ ist bis heute ungebrochen und viele Menschen haben Vase, Tierfigur und Co. als Sammlerobjekt entdeckt. Wichtig zu wissen ist dabei, aus welcher Epoche das Porzellan stammt, damit die Sammlung geordnet aufgebaut werden kann. Einige Sammler halten sich nicht an Epochen und sammeln einfach alles, was aus Porzellan gefertigt wurde. Andere wiederum befassen sich nur mit Porzellan aus der Zeit des Biedermeier oder aus dem Barock.

Antikes Porzellan: Darauf sollten Sie achten

Wenn Sie sich entschieden haben, antikes Porzellan zu sammeln, sollten Sie nicht wahllos vorgehen. Verfügen Sie selbst nicht über eine ausreichende Fachkenntnis, sollten Sie unbedingt einen Gutachter zur Besichtigung des Porzellans mitnehmen. Überhaupt ist es empfehlenswert, nichts blind zu kaufen, sondern immer auf eine Besichtigung und Begutachtung zu bestehen. Damit vermeiden Sie Fehlkäufe bzw. Fehlinvestitionen in minderwertiges Porzellan, welches keinen Wert als Sammlerobjekt hat. Anfänger sollten sich zudem auf eine bestimmte Epoche konzentrieren, ansonsten wird der Markt für sie unüberschaubar.


Gepolsterte antike Stuhl-Arten ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Antike Sitzmöbel mit Polsterung für Komfort

Gepolsterte Stühle gibt es schon seit Jahrhunderten, und abwechslungsreiche Stile sind in den Häusern heute noch beliebt, ob antik oder neu gefertigt. Erfahren Sie mehr über einige unverwechselbare Stuhl Stile, die mit gepolsterten Komfort gebaut wurden.

Bergère

Die Bergère ist eine Art von gepolstertem Sessel mit geschlossenen Seiten, die den Wechsel von starren, unangenehmen Stuhlentwürfen der Vergangenheit gefeiert hat, als es war ein brandneuer Stil. Die Seiten sind in der Regel gepolstert, können aber auch in einigen Modellen aus Zuckerrohr hergestellt werden.

Diese Art von Stuhl wurde für Komfort mit einem langen, breiten gepolsterten Sitz gebaut. Rücken kann hoch oder niedrig sein, und quadratisch, rund, gekrümmt oder konisch (fließend ohne Bruch in die Arme) in Form. Diese Stühle wurden erstmals in Frankreich um 1725 am Ende der Régence-Periode entwickelt, und sie blühten im 18. Jahrhundert. Sie sind charakteristisch für Louis XV, Louis XVI und andere Rokoko-Stile, wurden aber in vielerlei Hinsicht Jahrhunderte später angepasst.

Holz in den Armen und Rückenlehne verwendet werden kann gemalt, vergoldet oder natürlich in Ton. Dieser Stil ist immer noch so beliebt wie es war, als es zuerst kam für Lounge-Nutzung in stilvollen Häusern vor Jahrhunderten.

Fauteuil

Fauteuil wörtlich übersetzt auf "Sessel" auf Französisch. In Bezug auf antike Möbel bedeutet es speziell einen gepolsterten Sessel mit offenen Seiten wie der hier gezeigten.

Es wurde in den späten 1600er Jahren in Frankreich, gegen Ende der Herrschaft Ludwigs XIV. Entwickelt und blieb im 18. Jahrhundert sehr beliebt. Der Stil wurde nicht nur leichter und anmutiger im Aussehen, als die Zeit verging, sondern auch mehr verziert - die Stuhlarme waren oft gepolstert, um dem Rücken und dem Sitz zu entsprechen.

Variationen sind die Fauteuil à la reine (Queen's Sessel), die einen quadratischen, hohen Rücken hat, im Gegensatz zu einem abgerundeten wie das hier gezeigte Beispiel.

Der Morris Stuhl

Der Begriff Morris Stuhl definiert einen tiefen, hohen Sessel mit verstellbarem Rückenlehnen und Kissen für Rücken und Sitz. Es hat traditionell Spindel- oder Latten- und Bogenarme.

Rhis Stuhl wurde für Kunst und Handwerk Befürworter William Morris benannt, und der ursprüngliche Stuhl wurde tatsächlich von seinem Geschäftspartner Philip Webb auf der Grundlage von Volksstühlen in Sussex, England gefunden entworfen. Dieser Stil wurde zuerst von Morris & Co. um 1869 produziert.

Der Morris-Stuhl wurde in den Kunst- und Handwerkszeiträumen einschließlich Gustav Stickley weitgehend kopiert und von anderen Möbeln angepasst. Viele waren mit Leder gepolstert wie das hier gezeigte Beispiel. Dieser Stil gilt oft als Vorläufer der modernen Liegen und wurde mit Komfort und Entspannung klar entwickelt.

Slipper Stuhl

Jede Art von armless, gepolstert Stuhl, der sitzt niedrig auf den Boden (ca. 15 Zoll, vs die üblichen 17 bis 19 Zoll) qualifiziert sich als Slipper Stuhl. Sie haben in der Regel hohe Rücken und ziemlich breite Sitze.

Sie wurden im ersten Viertel des 18. Jahrhunderts populär - höchstwahrscheinlich als Gegenstand für das Boudoir oder Schlafzimmer - und blühten im 19. Jahrhundert. Der Stil erlebte auch in der Mitte des 20. Jahrhunderts eine Wiederbelebung. Die Designer John Henry Belter und Billy Baldwin sind beide für ihre Slipper Stuhl Designs bekannt.

Slipper Stuhl Stile können sehr stark variieren. Von der dünnen, konisch gesicherten Gothic Revival Sorte in der viktorianischen Ära bis hin zu der gedrungenen, quadratischen Stil beliebt in Mid-Century Moderne Möbel, haben sie einen Platz in den Häusern seit Jahrhunderten gefunden.

Der Wingback Stuhl

Diese Art von gepolsterten Sessel, in der Regel größer als es breit ist, hat zwei Seitenwände oder Flügel flankieren die hohen Rücken und geschlossenen Tafeln unter den Armen, die in der Regel gerollt werden. Abhängig von der Periode, in der das Beispiel gemacht wurde, können die Beine gerade, cabriole oder (seltener) gedreht werden, mit entsprechend abwechslungsreichen Füßen. Pad und Klauen-Füße sind besonders häufig in diesen Stühlen.

Obwohl in Frankreich ein Vorläufer bekannt war (siehe die Ähnlichkeit mit der bergère oben), entwickelte sich die bekannteste Form, die im späten 17. Jahrhundert in England entwickelt wurde, um die Sitter vor Entwürfen oder einem übermäßig heißen Feuer zu schützen, und es blieb sowohl dort als auch in den Vereinigten Staaten beliebt 200 jahre. Dieser Stuhl Typ ist oft mit Stilrichtungen des 18. Jahrhunderts wie Königin Anne, Georgian, Chippendale, Hepplewhite und Sheraton verbunden. Der Wingback Stuhl ist immer noch beliebt in stilvollen Häusern heute.


Geschäftsauflösung oder Betriebsauflösung ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Ihre Geschäftsauflösung: Damit sie effektiv und günstig abläuft

Eine Betriebsauflösung ist für alle Beteiligten meist eine unangenehme Angelegenheit. Vielleicht wurde kein Nachfolger für den Betrieb gefunden, so dass eine Firmenauflösung ansteht. Vielleicht war Konkurs einzureichen. Vielleicht möchten Sie sich aber auch einfach auf Ihren Ruhestand konzentrieren und das Arbeitsleben als Selbständiger beenden. Wie auch immer Ihre individuellen Gründe für die Geschäftsräumung aussehen mögen: Unsere Fachleute sind an Ihrer Seite und gehen mit einem Höchstmaß an Diskretion vor.

Betriebsauflösung und Firmenauflösung vom Profi

Damit Ihre Geschäftsauflösung von der ersten bis zur letzten Minute an schnell, professionell und preiswert abläuft, arbeitet unsere Räumungsfirma äußerst sorgfältig. Vor jeder Firmenauflösung führen wir eine Vor-Ort-Besichtigung durch. Diese ist kostenfrei und dient dazu, den Umfang der Betriebsauflösung genau zu ermitteln. Erst danach kalkulieren wir ein Angebot für Ihre Räumung. Selbstverständlich achten wir genau darauf, ob Sie eigene Leistungen bei Ihrer Geschäftsräumung einbringen wollen. Das ist möglich und auch empfehlenswert, wenn Sie beispielsweise wegen Insolvenz besonders günstig räumen wollen. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Geschäftsauflösung schnell und preiswert durchzuführen und legen dabei dennoch ein Höchstmaß an Sorgfalt und Diskretion an den Tag. So verläuft die Entrümpelung Ihrer Geschäftsräume professionell und schnell, damit nicht unnötig Zeit verloren geht.

Bei der Entrümpelung achten wir darauf, ob Sondermüll oder Elektromüll zu entsorgen ist. Gerade Elektromüll kann bei einer Geschäftsauflösung nach vielen Jahren anfallen. Unsere Räumungsfirma ist darauf eingerichtet und entsorgt alte elektronische Geräte fachgerecht und sorgfältig in Abstimmung mit den zuständigen Behörden und mit ihren Vorgaben. So ist jede Räumung wegen Insolvenz oder Konkurs innerhalb von kurzer Zeit erledigt, so dass Sie wieder befreit durchstarten können. Ihrem entspannten Leben im Ruhestand oder einem neuen Start in eine andere Berufstätigkeit steht dann nichts mehr entgegen.


Top 10 Dekoideen zu Eklektischen Dekor ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Erstellen Sie Balance und Proportion, indem Sie alte Elemente mit neuem mischen.

Innenarchitekten sprechen immer über die Bedeutung des Gleichgewichts und des Anteils. Es gilt für Farbe, Form, Textur und Stil. Wenn es darum geht, zu Hause Dekoration Ideen mischen moderne Elemente mit Antiquitätenist ein toller, weil es ein Zimmer frisch hält, fügt Kontrast und Tiefe, und schließlich schafft Gleichgewicht.

Füllen Sie ein Zimmer mit Antikwaren einfach, weil sie Antiquitäten in nie eine gute Idee - gleichermaßen mit modernem Dekor sind. Stücke können verloren gehen, wenn sie nur mit ähnlichen Gegenständen gepaart werden. Stattdessen versuchen Mischen Dinge, um Aufmerksamkeit auf einzelne Elemente zu rufen.

Hier sind ein paar Dekoideen zu Eklektischen Dekor alt und neu:

  • Ein rustikaler Esstisch, der mit modernen Aluminiumstühlen gepaart ist, schafft einen herrlichen Kontrast.
  • Setzen Sie eine moderne, stromlinienförmige Bank unter einer kunstvollen Konsole oder Schreibtisch.
  • Setzen Sie moderne Lampen auf einen antiken Sofa Tisch, oder umgekehrt.
  • Decke eine alte Regentschaft oder Louis bergere Stuhl in einem ultra modernen Stoff.
  • Ein Stück moderner Kunst in einem mit Antiquitäten gefüllten Raum schafft einen Pop.
  • In einem Leserecke Paar ein antiker Stuhl mit einem modernen Beistelltisch.
  • Ein moderner Lucite- oder Glas-Esstisch, der von Lucite-Stühlen umgeben ist, ist atemberaubend, wenn er mit einem kunstvollen Kristall-Kronleuchter und einem antiken Silberspiegel gepaart wird.
  • Ein Kaminsims in einem modernen Raum kann wirklich ein Schwerpunkt werden, wenn es ein einzelnes, kunstvolles, antikes Stück gibt.
  • Legen Sie moderne Stühle um einen schönen, runden französischen oder englischen Holzsockeltisch.
  • Eine moderne Leuchte, die in einem Raum voller rustikaler Antiquitäten hängt, ist eine kraftvolle Aussage. Ebenso zeichnet sich eine aufwändige Befestigung in einem modernen Raum aus und fügt Charakter hinzu.

Sie wollen einen Blick erstellen, der so aussieht, als ob er sich im Laufe der Zeit entwickelt hat. Warten Sie, bis Sie genau die richtigen Gegenstände finden, die das richtige Formular und die Funktion zu Ihrem Haus hinzufügen.

Obwohl es Regeln der Skala, Balance und Anteil in der Dekoration gibt, sollten Sie niemals mit Artikeln, die Sie lieben, um die Regeln zu befolgen. Ihr Zuhause muss dir gut aussehen, und wenn du wirklich ein Stück liebst, dann gibt es einen Platz in deinem Zuhause dafür.


Mit Antiquitäten und sammelbaren Porzellan mit sorgfalt umgehen ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Vermeiden Sie die Schädigung Ihrer keramischen Schätze mit diesen Tipps

Eine der besten Möglichkeiten, um schädliches Porzellan zu vermeiden, ist, es von Handhabung zu vermeiden. Schließlich wurden viele antike Porzellanstücke für rein dekorative Zwecke hergestellt und sollten auf ein Regal gestellt und für ihre Schönheit bewundert werden. Aber realistisch, wenn du unter deinen gesammelten Schätzen lebst, musst du sie zwangsläufig umziehen oder sie von Zeit zu Zeit reinigen.

Bei der Handhabung und beim Verschieben der Porzellanstücke sind immer die folgenden Hinweise für die Konservierung zu beachten:

Überwachen Sie die Raumtemperatur

Eine Sache, die anderen Arten von Sammlerstücken schaden kann, die keinen Einfluss auf Porzellan haben, ist Sonnenlicht. Da die Farben während der Herstellung gefeuert werden, werden sie nicht mit Belichtung verblassen und Sonnenlicht wird sicherlich nicht schmelzen Porzellan. Denken Sie jedoch daran, dass die Hitze von Lichtquellen, ob ein sonniges Fenster oder eine Glühbirne, dazu führen kann, dass die Rissbildung beschleunigt wird, so Ken Arnold bei der Pflege Ihrer Porzellan Sammlerstücke. Feine Risse in der Glasur, sind durch extreme Temperaturänderungen verursacht, so halten dies im Auge bei der Beurteilung der potenziellen Auswirkungen Lichtquellen können auf Porzellan haben.

Greifen Sie Porzellan mit bloßen Händen umzu vermeiden das Stück zu fallen

Handschuhe sind vorteilhaft mit einigen Sammlerstücken, die durch Hautöle, wie Ephemera oder alte Fotos geschädigt werden können. Diese präventive Maßnahme ist bei Porzellan nicht notwendig und kann gegen Sie arbeiten. Die ungeschickte Natur der Handschuhe, ganz zu schweigen von ihrer Tendenz, rutschig zu sein, passt sich in der Regel nicht gut mit der Porzellanhandhabung aus. Es ist viel besser, Keramik mit Ihren bloßen Händen zu behandeln.

Halten Sie einen Gegenstand an der Basis oder dem Hauptteil des Körpers

Auch wenn ein Griff scheint, wie es perfekt sein kann, um eine dekorative Kaffeekanne oder einen Krug zu holen, können sie tatsächlich auf antiken Porzellanstücken zerbrechlich sein. So können Köpfe und andere Extremitäten auf Porzellanfiguren. Benutze beide Hände, wenn möglich, mit einer Hand auf der Unterseite oder Unterseite, und die andere, die den Rücken unterstützt, wenn er ein Stück antikes Porzellan aufnimmt und hält.

Separate Platten bei der Lagerung

Verwenden Sie Handtücher, Filz oder Baumwoll-Flanell (auch das von alten Hemden mit Knöpfen entfernt, wenn Sie in Wiederverwendung und Recycling sind), um Porzellan-Platten für die Lagerung zu trennen. Polsterplatten helfen, sie davon abzuhalten, abgebrochen und zerkratzt zu werden. Jahre Porzellan auf Porzellan Regal Verschleiß kann auch dazu führen, dekorative Vergoldung und Gold trimmen zu reiben.

Bubble Wrap funktioniert auch, aber manchmal Kunststoff kann dazu führen, dass Glasuren zu verfärben, so kleben mit weichen Tuch ist in der Regel besser.

Richten Sie die Spüle, wenn Sie das Geschirr reinigen

Legen Sie ein Handtuch oder Gummi-Schublade Liner in die Spüle vor der Reinigung zarte Porzellangeschirr. Dies wird dazu beitragen, versehentliche Schäden zu vermeiden. Denken Sie auch daran, lauwarmes Wasser zu verwenden, wenn Sie Ihr altes Geschirr waschen, da extrem heiß oder kalt Porzellanschäden verursachen kann.

Saubere dekorative Objekte sorgfältig

Es sei denn, das Porzellan, das Sie behandeln, ist das Geschirr, das entworfen ist, um in Wasser eingetaucht zu werden. Es ist am besten, diese Art der Reinigung zu vermeiden. Besonders bei weichen Pastenstücken, da sie durch Flüssigkeitsbelastung beschädigt werden können, wenn die Glasur in irgendeiner Weise beeinträchtigt wird.

Ein besserer Weg zum Reinigen ist das Abstauben mit Dosenluft, die im Bürobedarf erhältlich ist, oder mit sehr weichen Borstenbürsten jeglicher Art, solange sie sauber sind.


5 Dekotipps für alte Häuser ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Innenarchitektur geht es nicht nur darum, ein Haus zu schaffen, das neu und aktuell aussieht. Es kann auch darum gehen, die Vergangenheit zu bewahren und den Charakter eines älteren Hauses zu respektieren. Wenn Sie Glück haben, ein Haus mit etwas Zeit verdienter Charakter oder eine Wohnung mit einem gewissen schrulligen Charme zu haben, betrachten Sie diese Dekoration Tipps für die Beantwortung der Probleme, die eine Berührung benötigen, während Sie das Beste aus Ihrer Heimat Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

1. Mischen Sie traditionelle und moderne Perioden

Einschließlich einiger Artikel, die sich wie sie passen die Zeit des Hauses sowie einige moderne Stücke hilft, die Vintage-Look von einem Haus zum Alltag zu binden. Es hilft auch, moderne Grundlagen wie ein TV, Computer und Plüsch Sofa fühlen sich mehr zu Hause, wenn einige der anderen Zubehör sind auch mehr modern.

2. Malen Sie die Wände, Decke und trimmen Sie eine Farbe, um Unvollkommenheiten zu verbergen

Oft sind einige der ersten Features, die dich in ein älteres Zuhause verlieben, wunderschöne Form-, Trimm- und Türdetails, die in einer anderen Epoche gebaut wurden. Beim Abschluss von Berührungen trug ein gewisses Polnisch und Persönlichkeit. Ein einfacher Anstrich, dann ist Ihr erster Schritt zur Erhaltung und Hervorhebung dieser Details. Ich male typischerweise die Wände, schneide und decke eine Farbe, aber mit einem etwas höheren Glanz auf der Ordnung, um subtil Aufmerksamkeit auf sie zu rufen. Mit dieser Palette an Ort und Stelle, ein kühner Schatten wie dunkelgrau an den Türen macht sie architektonische Standouts.

3. Verwenden Sie Textilien, um unbequeme Fenster zu verbergen

Ältere Häuser haben oft schrullige Fenster an ungewöhnlichen Orten, aber eine volle Wand von Textilien kann der perfekte Weg, um subtil aufzuräumen das Aussehen des Raumes ohne vollständig das Löschen der Fenster und blockiert alle Licht. Beachten Sie, wie der Rand des Raumes hier weich und poliert fühlt, obwohl die Fenster ein bisschen hoch und dünn sind.

4. Füge Stücke hinzu, die aussehen, als wären sie draußen verwittert

Ein weiterer Ansatz ist es, Stücke und Akzente zu benutzen, die sich vom Garten inspirieren lassen, wie zB Holz mit Patina, gewebte Körbe, Leinen und sogar Vintage-Hausnummern. Die weiche, rustikale Stimmung passt natürlich zu einem abgenutzten Zuhause.

5. Umarmen Sie einfache zeitgenössische Möbel

Im Allgemeinen sind saubere und einfache zeitgenössische oder moderne Möbel ein gutes Werkzeug, um ein Gefühl des modernen Lebens zu einem traditionellen Haus zu bringen, ohne dass die beiden Stile das Gefühl haben, dass sie sich gegenseitig bekämpfen. Suchen Sie nach reichen Texturen, klaren Linien und weichen Farben, ohne radikal modern zu sein oder sich an verstopfte traditionelle Objekte zu binden.


Garagenentrümpelung Tipps und Tricks ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Ihre Garagenentrümpelung: So gehen Experten vor

In Ihrer Garage stapeln sich alter Müll, Elektrogeräte und Unrat aller Art. Sie möchten Platz schaffen für ein größeres Fahrzeug und wollen deshalb entrümpeln. Vielleicht haben Sie sogar eine alte Verlassenschaft übernommen und müssen nun eine Garage in einen benutzbaren Zustand versetzen. Unsere Profis sind der Ansprechpartner für Sie, wenn Sie in absehbarer Zeit eine Garagenentrümpelung durchführen wollen.

Garage professionelle entrümpeln und entsorgen lassen

Damit Ihr Vorhaben von Anfang an optimal läuft, schauen sich unserer Fachleute die Örtlichkeiten ganz genau an. Durch eine kostenfreie Vor-Ort-Besichtigung finden wir heraus, wie umfangreich die Entrümpelung Ihrer Räumlichkeiten ist. Wir prüfen, ob Sondermüll oder Elektromüll vorhanden ist. Die Garage ist meist der geeignete Ort, um Farben, Lacke und andere chemische Mittel aufzubewahren. Unsere Profis werfen deshalb einen sorgfältigen Blick auf alles, was sich seit vielen Jahren in der Garage angesammelt hat. Erst nach der Besichtigung kalkulieren wir ein Angebot für unsere Dienstleistung, das alle Einzelleistungen im Detail berücksichtigt. So stellen wir sicher, dass Sie bei der späteren Abrechnung keine unangenehmen Überraschungen erleben und dass alle Besonderheiten vor Ort beachtet sind. Insbesondere sorgen wir natürlich dafür, dass unserer Kalkulation Ihren individuellen Wünschen entspricht. Dies gilt umso mehr, wenn Sie einzelne Räumungsarbeiten in Eigenregie übernehmen wollen.

Ein besonderes Anliegen ist uns, Ihre Garagenentrümpelung umweltverträglich durchzuführen. Deshalb achten wir genau darauf, welcher Sondermüll zu beseitigen ist. Wir überzeugen uns, dass alle Umweltauflagen und Vorschriften der Behörden genau eingehalten sind. So entlasten wir Sie von unnötigen Amtsgängen und stellen gleichzeitig eine umweltgerechte Entsorgung von Elektro- und Sondermüll sicher. Innerhalb von kurzer Zeit ist Ihre Garage nach der Garagenentrümpelung in Wien und Niederösterreich wieder einsatzfähig, so dass Sie den neu gewonnenen Platz gerne für ein größeres Fahrzeug oder als freie Fläche nutzen können.


10 Tipps für den Kauf von Antiquitäten ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

1. Beim Kauf von Antiquitäten, Immer nach Rabatten fragen

Egal woher du kaufst. Viele professionelle Händler haben einen Code, der irgendwo auf dem Artikel markiert ist, an dem du interessiert bist und das wird ihnen genau sagen, wie niedrig sie gehen können. Etwas wie X10 oder X50 könnte bedeuten, dass sie bis zu dieser Zahl rechnen oder so niedrig wie diese Zahl gehen. Benutze dein eigenes Urteil und fragst immer.

2. Immer immer nach Schaden und / oder Wiederherstellung fragen.

Wenn Sie nicht fragen, müssen sie es nicht sagen.

3. Behandeln Sie immer den Gegenstand. Holen Sie sich empfindlich

Hebe ihn auf, ziehe es nieder, hol es wieder auf. Schau auf den Boden, die Oberseite, die Seiten. Schauen Sie von ungeraden Winkeln und verwenden Sie eine Lupe, um in der Nähe zu schauen.

Hab niemals Angst, irgendetwas in einem Laden, bei einer Auktion, bei einem Händler-Stall oder bei jedem anderen Verkaufsereignis zu pflücken.

Es ist dein Geld, das du verbringst und du wirst dich nur treten, wenn du einen Fehler verpasst hast, wenn du wieder zu Hause bist.

4. Niemals als Handelskäufer posieren

Sie können Ihre Verbraucherschutzrechte verlieren.

5. Niemals Bargeld beim Kauf von Antiquitäten anbieten

... bis Sie einen Preis für die Zahlung per Scheck oder Kreditkarte vereinbart haben. Sobald Sie haben Ihre maximale Rabatt, erhalten Sie Ihr Scheck Buch oder Kreditkarte aus, dann Pause und fragen, ob es noch weitere Rabatt für Bargeld. Sie werden nie wissen, wenn Sie nicht fragen.

6. Immer eine Quittung bekommen ... Auch wenn Sie bar bezahlen

Stellen Sie sicher, dass Ihre Quittung die Artikel Alter, das Material, jede Beschädigung oder Wiederherstellung und es ist Wert.

7. Suchen Sie die seltsame aus

Die seltsamen sind meist die besten Schnäppchen. Suchen Sie nach Artikeln, die nicht gehören, wie Keramik in einem Juwelier-Shop oder Stall; Oder Bronze in einem Silber Händler Display. Wahrscheinlicher als nicht der antike Händler oder Verkäufer wird das ungeeignete Einzelteil verdoppeln, um es zu bewegen.

8. Antiquitäten von Ihrem örtlichen Auktionshaus kaufen

Lernen Sie Ihre Antiquitäten und Ihr lokales Auktionshaus kennen. Die Schnäppchen sind da und in allen Kategorien. Erhöhe dein Wissen über Auktionsverfahren und werde zu einem Auktion Schnäppchenjäger. Die beste Auswahl an Antiquitäten aus Antiquitätenhändler in Wien sind Antik-Experte.at.

9. Überprüfen Sie Antiquitätenläden für Berufsverbände

Finden Sie die, die Ihren Bereich bedeckt und sich ein höheres Maß an Sicherheit und Schutz.

10. Vorsicht vor Reproduktionen, Fälschungen und Fälschungen

Sie sind sehr gut und sie sind da draußen.

Antiquitäten kaufen können viel Spaß sein. Es hängt alles davon ab, ob du es für Liebe oder für Gewinn machst.

Wenn Sie kaufen Sammlerstücke, die Sie mögen und wollen, dann gibt es wenig Druck, aber Kauf, um einen Gewinn zu machen, fügt eine andere Dimension hinzu, so stellen Sie sicher, dass Sie wissen, warum Sie kaufen.


Antiquitäten Flohmarkt am Naschmarkt ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Zeit für den Flohmarkt: Hier findet alles einen Abnehmer

In Ihrem Haushalt stapeln sich Altwaren, Antiquitäten und Sammlerstücke, die Sie gerne loswerden möchten? Sie haben Schallplatten, Münzen, Bilder, Geschirr, Schmuck, Textilien, Spielsachen und kleine Möbel, die noch sehr gut erhalten sind und die Sie gerne weitergeben möchten? Dann ist ein Flohmarkt genau die richtige Adresse für Sie. Dort finden Liebhaber alles an gebrauchten Artikeln, was das Herz begehrt. Besonders interessant ist das Spektakel natürlich durch attraktive Preise. Sammler entdecken Altwaren und Antiquitäten, die es heute nicht mehr zu kaufen gibt und die äußerst günstig sind. Auf dem Markt für Altwaren finden Anbieter und Suchende zusammen, und am Ende profitieren beide Seiten von dem großen Angebot zu besten Preisen. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen, sich von gebrauchten Artikeln zu befreien und Sammler glücklich zu machen.

Antiquitäten und mehr dringend gesucht

Auf dem Flohmarkt können Sie alles anbieten, was Sie zu Hause nicht mehr benötigen. Schallplatten, Münzen, Bilder, Geschirr und Schmuck sind nur einige der begehrten Schnäppchen. Auch Textilien, Spielsachen, kleine Möbel und viele andere Dinge des Alltags sind sehr begehrt. Vielleicht haben Sie sogar eine Rarität zu Hause, die Sie zum besten Preis abgeben möchten. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich von liebgewordenen alten Gegenständen zu befreien und anderen Menschen eine Freude zu machen. Ganz nebenbei erzielen Sie für scheinbar Unnützes noch einen interessanten Preis und bessern Ihr finanzielles Budget auf, wenn Sammlerstücke von einem Liebhaber dringend gesucht werden.


So bewertet man einen antiken Tisch ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

der Wert eines antiken Tisches

Ob Sie einen antiken Tisch haben, der in Ihrer Familie für eine Weile gewesen ist, oder Sie haben vor kurzem ein, es gibt einige Schritte, die Sie nehmen können, um seinen Wert zu bestimmen und wie alt es ist. Von der Aufdeckung der erzählenden Zeichen der modernen Fertigung, um auf Aspekte seiner Struktur aufzupassen, die es abwerten wird, gibt es kleine Details, die angeben können, was Ihr antiker Tisch wert ist.

Ausschau nach Zeichen der modernen Fertigung

Bei der Untersuchung eines antiken Tisches gibt es Anzeichen für eine moderne Fertigung, die Sie untersuchen können. Wenn du deine Hände am Rand des Tisches lassst, kannst du dich für schärfere Kanten fühlen. Kanten, die scharf sind, sind Zeichen der modernen Verarbeitung, während diejenigen, die glatt oder uneben sind, typisch für antike Stücke sind. Wenn möglich, werfen Sie einen Blick auf die Schrauben, die verwendet wurden, um die Möbel zusammen passen. Wenn sich die Breite zwischen den Rippen der Schraube leicht mit jedem unterscheidet, kann es ein antikes Stück sein. Wenn die Schrauben gleich sind und gleich aussehen, ist das ein Zeichen dafür, dass sie ein Nebenprodukt eines modernen Herstellungsprozesses sind.

Bestimmen Sie das Datum Ihres antiken Tisches

Ein Weg, um festzustellen, welche Zeit Ihren antiken Tisch ist von ist, um den Stil der Beine, die verwendet wurden, zu untersuchen. Cabriole Beine haben 'Schlange Füße', was ein Hinweis darauf ist, dass Ihr antiker Tisch in der Mitte des 18. Jahrhunderts produziert wurde. Beine, die einem Elefantenstamm ähneln, bedeuten, dass Ihr Tisch von der Mitte des 14. bis Mitte des 16. Jahrhunderts sein könnte. Beine, die einen gespreizten Stil haben, belegen die Tische des 19. Jahrhunderts, während diejenigen, die klobig und uneben sind, von der mittelalterlichen bis zur frühen Neuzeit hageln können.

Antiker Tisch Ankauf und Verkauf

Es ist auch möglich, Ihren antiken Tisch zu datieren, indem man den Stil der Oberseite betrachtet. Während jene, die Eiche sind, dick und weniger poliert sind, als wir von modernen Stücken erwarten würden, kommen aus der frühen Neuzeit, Gegenstände, die unsere modernen glänzenden Geschmäcke reflektieren, können ab Mitte des 19. Jahrhunderts kommen. Als die industrielle Revolution im späten 18. Jahrhundert traf, wurde die Herstellung zu einem einfacheren Prozess. Dies bedeutet, dass einige Stücke, die modern aussehen, tatsächlich älter sein können, als Sie denken.


Antiker Goldschmuck ...
Datum/Zeit: 12 Oct 2016, 13:50
Inhalt:

Antiker Goldschmuck als Wertanlage

Das Guthaben auf der Bank bringt kaum noch Zinsen. Viele Menschen fragen sich daher, wie sie ihr Geld am besten anlegen sollten, damit es einen Gewinn abwirft. Ist antiker Goldschmuck vielleicht die richtige Wahl? Als Laie sollten Sie sich unbedingt vor dem Ankauf beraten lassen und nicht wahllos in alles investieren, was angeboten wird. Denn: „Es ist nicht alles Gold, was glänzt!“

Antiker Goldschmuck als Sammlerobjekt

Antiker Goldschmuck gilt als sichere Anlagemöglichkeit und erfreut sich einer wachsenden Anhängerschaft. Der Goldwert steigt bereits seit vielen Jahren, ein Grund für Anleger, in die hübschen Schmiedearbeiten zu investieren. Teilweise lassen sich bei einem Verkauf beträchtliche Summen erreichen – dann müssen Sie allerdings Schmuck anbieten können, der einen Status als Sammlerobjekt hat. Verschiedene Stilrichtungen wie der Jugendstil oder Art Deco sind besonders beliebt und daher auch zeitlose Investitionen.

Worauf sollten Sie beim Kauf von Schmuck achten?

Wenn Sie in Schmuckstücke investieren wollen, sollten Sie sich ein wenig Fachwissen aneignen. Sie sollten wissen, dass Feingold mit 24 Karat auch als pures Gold bezeichnet wird und dass Schmuckstücke aus dem Mittelmeerraum meist nur mit 22 Karat aufwarten können. Der geringere Goldanteil bedingt einen niedrigeren Preis. Sie sollten erkennen, ob es sich um vergoldete Teile oder um Vollmaterial handelt, was mithilfe der Magnetprobe leicht herauszufinden ist. Gold ist nicht magnetisch, vergoldete Metallteile oder Legierungen aufgrund des enthaltenen Eisenanteils aber schon. Auch das Alter spielt eine Rolle, wenn es um den Wert geht: Je älter der Schmuck, desto wertvoller ist er.

Goldankauf von Experte mit sofortigen Barankauf.