In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

RSS

Katalog

1

RssLinks

Nutzen Sie unseren kostenlosen Dienst und veröffentlichen Sie Ihren eigenen RSS Content. Top Einträge erziehlen bis zu 250.000 Besucher und mehr.

2

WebLinks

Zusätzlich können Sie Ihre Webseite auch in unser Webverzeichnis eintragen, natürlich kostenlos gegen einen kleinen Backlink auf Ihrer Webseite.

3

RssKat

RssKat.de gibt es seit 2010, mit insgesamt 796 RSS einträgen. Dieser Rss Katalog ist kein automatischer Dienst, jeder Eintrag wird von uns per Hand geprüft.

uploaded

 

postheadericon Antiquitäten Tipps und Ratgeber


Quelle: News, aktuelle Nachrichten über Antiquitäten


RSS Feed URL: Antiquitäten Tipps und Ratgeber
Kategorie: Kunst & Kultur
Besuche: 1202

Letzte Einträge von dieser Rss-URL

Umrechnung beim Ankauf von Antiquitäten ...
Datum/Zeit: 18 Mar 2019, 17:40
Inhalt:

Freunde antiker Möbel schauen gern einmal über den Tellerrand, um die passenden Stücke zu kaufen. Sie besuchen auch ausländische Webseiten über Antiquitäten, um beispielsweise Möbel aus den USA oder aus England zu finden.

Was Sie bei den Maßangaben antiker Möbel beachten sollten

Wichtig beim Kauf der Möbel sind die Abmessungen, damit sich die antiken Schätzchen perfekt in Ihr Ambiente integrieren. Besuchen Sie Auktionen oder stöbern Sie im Antiquitätenladen, ist es einfach, die Möbel auszumessen. Deutlich schwieriger sieht es mit den Maßen aus, wenn Sie die Möbel aus dem Ausland beziehen. Sie müssen mitunter eine Umrechnung von Zoll in CM vornehmen.

Der Umrechner als nützliches Tool

Möchten Sie ein antikes Objekt online aus dem Ausland bestellen, können die Maßangaben in Zoll eine Hürde darstellen. Schwierigkeiten bereitet die Umrechnung, da ein Zoll 2,54 Zentimetern entspricht. Ebenso schwierig wird die Umrechnung von Zentimeter in Zoll, denn ein Zentimeter entspricht 0,3937 Zoll. Um sich die manuelle Umrechnung zu sparen, führen Sie die Umrechnung Zoll in cm und umgekehrt doch ganz einfach online durch. Der Rechner ist leicht bedienbar. Liegen die Abmessungen in Zoll vor, müssen Sie die Angaben in das Eingabefeld schreiben, um den entsprechenden Wert in Zentimeter zu erhalten. Auch umgekehrt können Sie dieses Tool nutzen, indem Sie die Maße in Zentimeter für das Objekt in die Eingabemaske eintragen. Als Ergebnis erhalten Sie den entsprechenden Wert in Zoll. Das ist wichtig, wenn Sie eine Antiquität ins Ausland verkaufen möchten.

Zoll - eine alte Maßeinheit

Zoll ist ein altes Längenmaß, das seinen Ursprung in England hat. Die Bezeichnung Zoll wurde bereits im Jahre 1101 von Heinrich I. eingeführt und bezeichnete die Breite seines Daumens. Edward II. von England deklarierte im Jahre 1324 Zoll als offizielles Längenmaß. Eine Präzisierung auf 2,54 Zentimeter erfolgte 1956.

Zentimeter als Teil des metrischen Systems

Der Zentimeter bildet die Basiseinheit des metrischen Systems und wird seit dem 19. Jahrhundert in fast allen europäischen Ländern verwendet.


Shabby Chic Dekor ...
Datum/Zeit: 23 Jul 2018, 08:40
Inhalt:

Das industrielle Dekor hat in den letzten Jahren eine große Wiederbelebung erfahren. Was vor allem in städtischen Gebieten als Trend begann, hat sich inzwischen auch in ländlichen Gebieten auf Häuser ausgeweitet, da die Menschen das Aussehen an ihren persönlichen Geschmack anpassen. Industrielles Dekor variiert, aber es hat einige Kernmerkmale, die es für viele wünschenswert machen.

Industrielles Dekor besteht typischerweise aus Metall - insbesondere verzinktem oder verwittertem Metall - und Holz, das sich zu einem abgenutzten Look zusammenfügt. Die Stücke wirken in der Regel so, als würden sie vor 50 Jahren genauso gut in ein Heim passen wie heute. Sie haben oft eigenartige oder einzigartige Designelemente wie Zahnräder oder Rohrleitungen und funktionieren gut als der Brennpunkt eines Raumes.

Sie reflektieren von ganzem Herzen die Idee "was alt ist, ist wieder neu" und verleihen einem Raum ein charmantes Vintage-Feeling. Etwas, das zunächst seltsam oder fehl am Platz erscheinen mag - wie ein Replikat antikes Telefon - ist eine perfekte Ergänzung zu einem Heim, das in seinem Stil industrielle und rustikale Elemente ausbalanciert. Im Kern ist der Industriestil so vielseitig, dass er fast jedem Zuhause hinzugefügt werden kann.

Industrielle Wanddekoration

Wenn Sie einfach ein oder zwei Elemente des industriellen Dekors zu Ihrem Haus hinzufügen möchten, ist eine einfache Art, es mit Wanddekor zu tun. Diese Gegenstände können je nach Saison ausgelagert werden, was bedeutet, dass sie der beste Freund der unentschlossensten Dekorateure sind .

Zum Beispiel eine atemberaubende "Time is Free" Wanduhr würde gut aussehen, wenn sie an einem Mantel oder einer dunkleren Wand hängt. Das brünierte cremefarbene Metall kontrastiert schön mit dem schwarzen Ziffernblatt, und das herzliche Zitat ist für uns eine großartige Erinnerung daran, dass die Zeit kostbar ist. Dies ist ein unentbehrliches Stück für jeden, der Vintage-Dekor bzw. Vintage Möbel liebt.

Nichts gibt industrielle Vibes wie eine einfache hängende Tafel ab. Es verfügt über einen Handtuchhalter, der sich hervorragend im Badezimmer oder in der Küche aufhängen lässt. Lassen Sie Ihre Kinder dumme Bilder darauf zeichnen, um sie zu zeigen oder um Familienerinnerungen zu schreiben. Mit seinem einfachen Holz- und Metalldesign ist es das ultimative Beispiel für die Vielseitigkeit des industriellen Stils. Sie werden das gemütliche Gefühl lieben, das es zu Ihnen nach Hause bringt.

Wenn Sie das Aussehen von Industriedesign lieben, ist es jetzt an der Zeit, die Teile zu finden, die zu Ihnen passen. Sie werden Charme und Persönlichkeit in jedem Zimmer hinzufügen, die Sie für die kommenden Jahre schätzen werden.


Voll im Trend: Antike Urnen aus Wurzelholz ...
Datum/Zeit: 23 Jul 2018, 08:40
Inhalt:

Urnen aus Wurzelholz sind eine exklusive und einzigartige Kreation. Bei diesen Urnen werden die Eigenschaften von dieser ganz speziellen Holzart beibehalten und somit ist ein einzigartiges Aussehen garantiert. Vor der Fertigung kann nicht genau gesagt werden, wie die fertige Urne am Ende aussehen wird, denn jede Urne aus Wurzelholz ist sozusagen einzigartig. Genau aus diesem Grund erfreuen sich die Urnen bei den Hinterbliebenen einer großen Nachfrage. Sie sorgen für eine ganz bestimmte Persönlichkeit und geben das Gefühl, dass die Urne etwas ganz Besonderes ist.

Im Rahmen der Altersvorsorge

Jeder Mensch hat es verdient, auch nach dem Tod seine Individualität beizubehalten. Urnen aus Wurzelholz eignen sich dafür ganz besonders gut. Eine persönliche Erinnerung an den Verstorbenen ist somit sichergestellt. Sämtliche Urnen werden aus geöltem Wurzelholz gefertigt, sodass ein sehr dezenter Holzgeruch gewährleistet ist. Ein weiterer Vorteil von solchen Urnen ist, dass sie biologisch abbaubar sind. Somit eigenen sich Urnen aus Wurzelholz für eine Erdbestattung oder für eine Naturbestattung.

Viele ältere Menschen befassen sich im Rahmen der Altersvorsorge ausführlich mit dem Tod und wie die Bestattung aussehen sollte. In den letzten Jahren ist festzustellen, dass immer mehr Menschen in einer Urne ihre letzte Ruhe finden möchten. In solchen Fällen sollte es selbstverständlich etwas ganz spezielles sein. Eine Urne aus Wurzelholz ist in zahlreichen Fällen die richtige Entscheidung.

Persönlichkeit und Individualität

Urnen aus hochwertigen Wurzelholz sind sehr edel und garantieren erstklassige Qualität. Wer in einer Urne seine Ruhe finden möchte oder seinen letzten Weg gehen möchte, der sollte sich die verschiedenen Urnen aus dem hochwertigen Wurzelholz genauer ansehen. In vielen Bestattungsunternehmen finden Angehörige und Hinterbliebene bereits eine Vielzahl an solchen Urnen. Angesichts der Qualität, sind die Preise für diese Urnen sehr gering. Sehr gerne können sich die Hinterbliebenen und Angehörigen diesbezüglich auch beraten lassen. Mit einer Wurzelholz Urne wird dem Verstorbenen die Bestattung geboten, die er verdient hat.


Weihnachtsdeko für drinnen und draußen ...
Datum/Zeit: 23 Jul 2018, 08:40
Inhalt:

Kreativ und besinnlich: Weihnachtsdeko für drinnen und draußen

Schon bald heißt es wieder „Stille Nacht, heilige Nacht“ und um die Zeit bis dahin zu verkürzen, gibt es die Weihnachtsdekoration. Sie findet sich im Haus, draußen angebracht oder schmückt im Vorgarten die kleine Tanne und stimmt die Bewohner des Hauses ebenso wie Passanten auf die weihnachtliche Zeit ein.

Weihnachtsdekoration: Vielfalt gefragt

Während manche Menschen Jahr für Jahr lediglich einen Schwibbogen auf das Fensterbrett stellen, schmücken andere Haus und Grundstück wahrlich opulent. Hier eine Lichterkette, dort eine Beleuchtung für den Baum. Das Haus wird mit funkelnden Lichtern in verschiedenen Farben geschmückt und auf der Terrasse thront der Weihnachtsmann, der sich gerade am Haus emporgehandelt hat. Spätestens zum ersten Advent, meist aber schon früher werden die Dekorationsideen und Dekoartikel hervorgeholt und die Menschen lassen Wohnzimmer oder ganze Wohnungen im Schein der Kerzen erstrahlen. Wie sehr freuen sie sich auf diese Zeit, in der Wünsche einen besonderen Stellenwert haben und Märchen wieder Einzug halten.

Verschiedene Weihnachtsdeko für Haus und Garten

Längst ist es nicht mehr mit dem bloßen Christbaumschmuck getan, der an Heiligabend an die selbst geschlagene Edeltanne gehängt wird. Sterne und Kugeln, Kerzen und Lametta, vielleicht auch die selbst gebastelten Strohsterne der Kinder werden aufgehängt und oft erst Ende Januar wieder abgenommen. Schon lange vorher aber haben die Adventskalender Einzug gehalten – und das nicht nur in Haushalten mit Kindern! Dazu kommt der Schmuck der Fenster, die mit Lichtern und Fensterbildern verschönert werden. Türen und Wände werden geschmückt, selbst die Lampen bieten die Möglichkeit, eine schöne Weihnachtsdeko aufzuhängen. So manches Haus findet sich in einem Glanze wieder, der es zu einem Lichterpunkt ungeahnten Ausmaßes werden lässt. Wann der passende Zeitpunkt für das Abschmücken gekommen ist? Das lässt sich nicht pauschal sagen und bei vielen Familien ist dieser Zeitpunkt erst gegeben, wenn sich der nadelnde Baum nicht mehr ignorieren lässt.


Heizungsaustausch nach dem Verlassenschaftsankauf ...
Datum/Zeit: 31 Jan 2018, 17:40
Inhalt:

Wer ein Haus von einema verstorbenen Angehörigen erbt, hat zuerst mit der Entrümpelung und mit dem Verkauf der Verlassenschaften zu tun. Wurde der Haushalt aufgelöst, geht es daran, das Haus zu inspizieren sowie an die Modernisierung und Renovierung zu denken. Waren wertvolle Gegenstände vorhanden, kann das Geld aus dem Verlassenschaftsankauf für den Heizungsaustausch verwendet werden. Im Rahmen der Modernisierung wird eine alte, ineffiziente Heizung gegen eine moderne Heizung ausgetauscht.

Infrarotheizung - effektiv und ohne viel Aufwand

Vor dem Heizungsaustausch ist eine umfassende Beratung unerlässlich. Die Heizung muss in Größe und Leistung zur Immobilie passen und sollte effektiv sein. Eine Infrarotheizung ist eine gute Lösung, da keine aufwendige Montage erforderlich ist. Alles, was dafür benötigt wird, ist ein Stromanschluss. Eine solche Heizung ist sinnvoll, wenn vorher Nachtspeicheröfen vorhanden waren. Solche Nachtspeicheröfen sind oft echte Stromfresser. Zudem sind sie laut und teuer. Für den Heizungstausch muss der alte Ofen nur abgeklemmt und entsorgt werden.

Vom Geld aus dem Verlassenschaftsankauf kann die neue Heizung gekauft werden. Eine solche Heizung schafft ein gutes Raumklima. Sie ist wartungsfrei, modern und kostengünstig. Die Heizung besteht aus Modulen und ist leicht zu montieren, da das Material für die Montage mitgeliefert wird.

Die neue Heizung für das ganze Haus

Soll im gesamten Haus eine kostengünstige und effiziente Heizung installiert werden, ist eine gründliche Planung erforderlich. Eine Infrarotheizung kann für alle Räume verwendet werden und lässt sich gut mit einer bereits vorhandenen Heizung, beispielsweise einem Kachelofen, kombinieren.

Sie kann auch dort montiert werden, wo nur wenig Platz vorhanden ist, und eignet sich daher auch für kleine Räume, in denen bislang keine Heizung vorhanden war. Die Umrüstung des gesamten Hauses nimmt nich viel Zeit in Anspruch. Ein Elektriker muss lediglich für die Stromanschlüsse sorgen, wenn nicht genügend Steckdosen vorhanden sind. Schimmel gehört der Vergangenheit an, da eine gleichmäßige Wärme erzeugt wird.

Foto © DIGEL HEAT

Was ist der Unterschied zwischen Antik und Vintage? ...
Datum/Zeit: 31 Dec 2017, 07:40
Inhalt:

Antiquitäten, Vintage und Sammlerstücke, Retro und Klassiker

Sie haben wahrscheinlich viele verschiedene Begriffe bemerkt, die "alt" definieren, während Sie nach Schnäppchen suchen und sogar online einkaufen. Diese reichen von Antiquitäten, Vintage und Sammlerstücken bis hin zu Retro und Klassikern, aber was bedeutet das alles?

Nun, das hängt davon ab, was Sie kaufen oder verkaufen. Ein Auto, das offensichtlich alt ist, kann beispielsweise als Oldtimer bezeichnet werden, wenn es noch nicht alt genug ist, um sich als antik zu qualifizieren. Kleidung, die die meisten Käufer suchen, gilt in der Regel als vintage, wenn sie nicht sehr alt ist. Möbel, wie Mid-Century Modern-Stücke, könnten als retro betrachtet werden, da die Designs sich deutlich von traditionellen Möbelstilen unterscheiden. Wenn Sie sich eingehender damit befassen, was diese Begriffe eigentlich bedeuten, können Sie mit größerem Vertrauen alte Sachen kaufen und verkaufen.

Der Begriff "Antiquität"

Käufer, die wissen, wie sie ihre Waren richtig beschreiben, wissen Respekt. Etwas, das in den fünfziger Jahren gemacht wurde, als Antike zu bezeichnen, ist einfach falsch. Wenn Sie den Begriff Antik verwenden, wenn ein Artikel für diese Bezeichnung viel zu neu ist, werden Sie so aussehen, als würden Sie nicht wissen, was Sie tun. Darüber hinaus können Ihre potenziellen Kunden Ihnen möglicherweise nicht vertrauen, wenn Sie falsch darstellen, was Sie auf diese Weise verkaufen.

Wie alt ist eine Antike? Die vom Zolldienst festgelegte Zeitspanne, die im antiken Bereich weit verbreitet ist, ist ein Objekt, das mindestens 100 Jahre alt ist. Diese nackte Knochen-Definition macht es meistens einfach, Dinge zu verstehen. Die Skala gleitet jedes Jahr, da immer mehr Dinge in den antiken Bereich fallen.

Wenn Sie nicht genau wissen, wann ein Stück produziert wurde, ist sicherlich ein bisschen mehr zu vermuten. Sammler wissen jedoch, dass etwas, das in der edwardianischen Zeit (ungefähr 1901 bis 1910, aber der gesamte Stil wurde auch auf die Teenager ausgedehnt wurde) oder älter gemacht wurde, jetzt alt ist. Wenn Sie sich mit den Eigenschaften von Gegenständen aus verschiedenen Epochen wie Kunst und Kunsthandwerk, Art Nouveau und Art Deco beschäftigen, um nur einige zu nennen, können Sie die Grenze zwischen Antike und Vintage verwischen. Es ist auch gut, etwas über Reproduktionen und Wiederbelebungen alter Stile zu erfahren, insbesondere über Victorian und Art Deco.

Es gibt einige Antikexperten, die Antiquitäten eher im Hinblick auf die historische Bedeutung oder die Designperspektive betrachten, und sie können die Regel ein wenig verlängern, um einige neuere Gegenstände aufzunehmen und andere aufgrund ihrer persönlichen Vorlieben auszuschließen. Die meisten Leute im Antiquitätenhandel halten sich jedoch an die "100 Jahre oder älterer" Regel.

Der Begriff "Vintage"

Für viele Jahrzehnte stand der Begriff „Sammlerstück“ für alles, was nicht alt genug war, um unter den antiken Schirm zu fallen. Die Verwendung des Wortes Vintage in den 80er und 90er Jahren war weitgehend mit bestimmten Genres verbunden, wie den zuvor genannten Kleidungsstücken, Modeschmuck und Postkarten, die nicht alt genug waren, um als Antiquitäten bezeichnet zu werden.

Heutzutage deckt der Begriff Vintage ältere Artikel eher auf eine Decke ab, als wenn Sie mit Ihren Freunden Vintage einkaufen gehen. Man kann es als die aktuelle Version von "going antiquing" betrachten. Es versteht sich, dass dies bedeutet, altes Zeug zu kaufen, das einen unverkennbaren Vintage-Stil hat, unabhängig davon, ob diese Dinge auf die 40er oder 70er Jahre datieren.

Wenn Sie an einem Online-Veranstaltungsort verkaufen, der eine Mischung aus älteren Waren und handgefertigten Artikeln wie Etsy.com bietet, ist der Begriff für Sie definiert. Diese Multi-Shop-Internet-Unternehmen haben festgestellt, dass alles, was 20 Jahre oder älter ist, unter dem Vorzeichen von Vintage steht. So wie bei Antiquitäten fallen jedes Jahr mehr Gegenstände in die Vintage-Kategorie, wenn die Waage gleitet.

Einige eingefleischte Sammler verhöhnen sich bei dieser Definition, da sie etwas aus den frühen 1990er Jahren nicht gern als Jahrgang betrachten. Sie verwenden das Wort Sammlerstück bei diesen neueren Artikeln viel häufiger. Dieser Begriff beschwört jedoch oft Visionen von Beanie Babies, Figuren in limitierter Auflage und ähnliche in Massenproduktion hergestellte Sammlerstücke, die in den meisten Fällen nicht sehr gefragt oder von den heutigen Vintage-Käufern hoch geschätzt werden.

Egal, ob Sie Vintage oder Sammlerstücke für neuere Gegenstände bevorzugen, verwenden Sie einfach Antik, um Objekte zu beschreiben, die älter als 100 Jahre sind, und Sie werden nichts falsch machen.


Tipps zur antike Schreibmaschinen ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Der Schreibmaschine revolutionierte Geschäft, Kunst und Korrespondenz, und trotz (oder wegen) eines Jahrhunderts der Veränderungen werden frühere Schreibmaschinen von Sammlern immer noch begierig gesucht.

Reparaturen

Vintage Schreibmaschinen und antike Schreibmaschinen können repariert werden, und im Gegensatz zu anderen Antiquitäten bringen neue Teile, Reparaturen und sogar Lack-Nachbesserungen Schreibmaschinen-Sammler nicht in Schwierigkeiten. Während eine Schreibmaschine rostig, staubig und kaputt aussieht, kann sie für einen Sammler wertvoll sein, nur weil sie ihn reparieren kann und der Preis höher sein kann, als der Zustand der Maschine vermuten lässt.

Design-Merkmale der antiken Schreibmaschinen

Da es so viele verschiedene Schreibmaschinenhersteller und Schreibmaschinenmodelle gab, werden Sammler frühe Beispiele mit seltsam geformten (oder organisierten) Tastaturen, messingbeschichteten Gehäusen oder sogar ausgefallenen Einlegearbeiten finden.

Marken, auf die Sie achten sollten

Schreibmaschinen werden durch physische und mechanische Bedingungen und Seltenheit bewertet. Ein funktionierendes, seltenes Beispiel bringt den höchsten Betrag.

  • Underwood Schreibmaschine
  • Remington Schreibmaschine
  • Oliver Schreibmaschinenfirma
  • Corona Schreibmaschine
  • Königliche Schreibmaschinenfirma
  • Woodstock Schreibmaschinenfirma
  • Ideale Schreibmaschine
  • Olympia Schreibmaschine

Zusätzlich zu den unten aufgeführten gab es Dutzende anderer Schreibmaschinenhersteller in Europa, den USA und auf der ganzen Welt. Einige Unternehmen produzierten in ihrer Blütezeit mehr als eine Million Schreibmaschinen.


Was ist eine Entrümpelung? ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Warum sollte man eine Entrümpelungsfirma dafür beauftragen?

Was genau ist eigentlich eine Entrümpelung und warum sollte man eine Entrümpelungsfirma dafür beauftragen? Nun ja, der Gesetzesgeber sagt das eine Entrümpelung das enfernen von wertlosem Gerümpel ist und dies jeder der ein freies Gewerbe dafür angemeldet hat, durchführen kann. Nun ob es Sinn macht einfach irgendeine Entrümpelungsfirma damit zu beauftragen ist eine Sache, die andere ist, das sich durchaus noch wertvolle Gegenstände unter diesem Gerümpel befinden kann, und dies nur der Fachmann erkennen und unterscheiden kann.

Deswegen lohnt es sich immer eine erfahrene und seriöse Entrümpelungsfirma oder einen Antik Experten hinzu zu ziehen und diesen um Rat zu fragen. In der Regel ist eine Besichtigung kostenlos und unverbindlich. Eine Entrümpelung selbst funktioniert immer gleich, erst muss der Arbeitsaufwand eingeschätzt werden, dann kommen die Entsorgungskosten hinzu und eine individuelle Wertgegenrechnung kann vom Gesamtbetrag abgezogen werden. In manchen Fällen gibt es keine Wertgegenrechnung und die Kosten setzen sich aus dem Arbeitsaufwand und den Kosten für die Entsorgen zusammen.

In den meisten Fällen gibt es zumindest etwas an Kleinware und Flohmarktsachen, welche in einem Pauschalbetrag gegenverrechnet werden können. Dies reduziert ihre Kosten und hilft auch der Umwelt, da nicht alles einfach in den Container kommt. Bei Antiquitäten, Kunstwerken oder besonderen Wertgegenständen wie Bilder, Schmuck, Uhren oder Militaria kann eine Wertgegenrechnung soweit gehen, das Sie keine Kosten mehr für ihre Entrümpelung haben oder sogar noch Geld von der Entrümpelungsfirma bekommen können. Das sind dann die Gratis Räumungen welche in Innsbruck, Salzburg und in Wien gerne angeboten werden. Durch unsere langjährigen Erfahrungen im Bereich Ankauf und Entrümpelung von Verlassenschaften können wir Sie bestens beraten und ihnen einen fairen und Marktgerechten Preis für ihre Wertgegenstände anbieten und gegenverrechnen.

Antik ist nicht gleich Antiquität und Antiquität ist Vertrauenssache.


Antikmöbelpflege und Konservierung ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Die Behandlungsmethoden für historische oder wertvolle antike Möbel haben sich im Laufe der Jahre verändert.

Nicht mehr nur als funktional betrachtet, sollten antike Möbel nicht wie moderne Einrichtungsgegenstände gepflegt oder repariert werden.

Die Verwendung von Polituren, Klebstoffen, Befestigungselementen und Oberflächen kann den gegenwärtigen und zukünftigen Wert solcher Teile dramatisch beeinflussen.

Umgebung

UV- oder UV-Licht ist schädlich für antike Möbel. Sonnenlicht kann frühe Oberflächen, Holz und Stoffe beeinträchtigen. Antike Möbel sollten vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden, und Vorhänge oder Schatten sollten verwendet werden, um das Sonnenlicht zu verbreiten oder zu blockieren, wenn dies möglich ist. Klare Oberflächen können durch die Einwirkung von Sonnenlicht gelb werden oder undurchsichtig werden.

Stellen Sie Ihre antiken Möbel nicht vor Heizungs- und Klimaanlagen, Heizkörpern, Kaminen oder Öfen auf. Die Hitze kann zu Schrumpfungen führen, die Leimfugen, Furniere, Intarsien und Intarsien lösen können.

Ihre antiken Möbel sind auch von der Feuchtigkeit in der Luft betroffen. Veränderungen der relativen Luftfeuchtigkeit können dazu führen, dass sich Holz ausdehnt und zusammenzieht. Diese Ausdehnung und Kontraktion kann dazu führen, dass sich Klebeverbindungen lockern, Schubladen und Türen in ihrer Öffnung schleifen oder stecken bleiben. Längere Perioden hoher Luftfeuchtigkeit können zu Schimmelbildung, Fäulnis und Insektenbefall führen.

Die Verwendung eines Luftbefeuchters oder Luftentfeuchters wird empfohlen, um die relative Luftfeuchtigkeit zu halten und die negativen Auswirkungen zu minimieren, die Feuchtigkeit auf Ihre wertvollen antiken Möbel haben kann.

Insekten und Schädlinge

Holz, Leder, Stoffe und Polstermaterialien wie Rosshaar können zu Insekten und anderen kleinen Schädlingen einladen.

Insekten wie Pulverkäfer oder Termiten fressen sich im Inneren des Holzes bis zur Reife durch. Reife Insekten bahnten sich ihren Weg aus dem Wald und hinterließen Löcher.

Aktiver Befall kann durch Austrittslöcher und ein feines Sägemehl namens Frass unter dem Möbelstück identifiziert werden. Der aktive Befall sollte so schnell wie möglich isoliert und ein Kammerjäger und / oder Konservator konsultiert werden.

Kakerlaken können das vorhandene Finish beschädigen, indem sie sich von Körperölen, Fett und Schmutz, der sich auf der Oberfläche angesammelt hat, ernähren. Ihre Exkremente können rohe Holzoberflächen in Schubladen und Innenverkleidungen beflecken.

Kleine Nagetiere werden zu den Polstermaterialien angezogen, die in den Antiquitäten gefunden werden, wenn sie nisten. Nagetieraktivität sollte angesprochen werden, da irreparable Schäden entstehen können, wenn sie unbeaufsichtigt bleiben.

Reinigen und Polieren

Die Vorstellung, antike Möbel müssten mit Öl gefüttert werden, um nicht auszutrocknen, ist ein Mythos. Holz trocknet nicht durch Ölmangel aus, sondern durch den Mangel an Feuchtigkeit. Daher sollte die Lagerung in heißen, trockenen Bereichen wie einem Dachboden auf ein Minimum beschränkt werden.

Möbelöle verbessern zeitweilig die Oberfläche und das Aussehen, können jedoch im Laufe der Zeit zur Verschlechterung der Oberfläche beitragen, da Öle Rückstände hinterlassen, die Staub und Schmutz ansammeln können.

Das bevorzugte Verfahren zur Beibehaltung einer lackierten Oberfläche ist eine Beschichtung aus Pastenwachs von hoher Qualität. Möbelpastenwachs ist stabil und langlebig. Es schützt vor Feuchtigkeit und Staub und ist nicht dauerhaft.

Eine dünne Schicht Wachs, die jährlich nach den Empfehlungen des Herstellers aufgetragen wird, schützt das Finish Ihrer antiken Möbel. Zwischen dem Wachsen, stauben regelmäßig mit einem weichen, fusselfreien Tuch. Befeuchten Sie das Tuch leicht und drehen Sie es häufig. Ein trockener Lappen kann beim Stauben Kratzer verursachen.

Wachs ist möglicherweise nicht für Oberflächen mit einer verschlechternden Oberfläche geeignet; Wenden Sie sich im Zweifelsfall an einen Möbelrestaurationsspezialisten in Ihrer Nähe, um zu erfahren, wie Sie Ihre antiken Möbel am besten pflegen können.

Poliermittel auf Silikonbasis sollten vermieden werden, da Silikon in das Finish eindringen und Probleme bei zukünftigen Restaurierungen oder Reparaturen verursachen kann. Silikonöl hinterlässt eine schwer zu entfernende Folie, die die Haftung von Spot-Repairs oder Restaurationen der bestehenden Lackierung beeinträchtigt.

Mit der Zeit werden Messing- und Kupfer-Hardware eine weiche Patina bekommen, die manchen als unattraktiv erscheint. Messing und Kupfer Hardware auf historischen und anderen wertvollen Antiquitäten sollten nicht poliert werden, um das angelaufene Aussehen zu entfernen. Das ursprüngliche Finish und die Patina sollten an der Hardware einschließlich der Griffe, Knöpfe, Scharniere, Griffe und Rosetten beibehalten werden.

Handhabung und Umzug

Wenn Sie Ihre antiken Möbel bewegen, sollten Sie auf lose oder beschädigte Tischlerei achten. Stühle sollten immer an den Sitzschienen getragen werden, im Gegensatz zu den Rückenlehnen, der oberen Schiene oder den Armen. Die Tische sollten an der Schürze oder an den Beinen statt an der Oberseite getragen werden, die sich von der Basis lösen könnten. Große Teile sollten immer angehoben und nicht über den Boden gezogen werden.

Wenn Sie Ihre antiken Möbel transportieren, sollten Sie zuerst die Regale, Türen und Schubladen entfernen. Schützen Sie Glastüren mit beweglichen Decken oder anderen geeigneten Polsterungen. Große Gegenstände sollten auf dem Rücken oder oben transportiert werden, vorzugsweise auf dem Rücken.


Verlassenschaftsverfahren ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Abwicklung eines Verlassenschaftsverfahrens

Nach einem Todesfall sind viele Dinge zu regeln, die nicht nur die Beisetzung selbst betreffen. Auch ein Verlassenschaftsverfahren kann anstehen, wenn der Verstorbene beispielsweise eine Immobilie, Antiquitäten oder andere Wertgegenstände hinterlassen hat.

Grundlagen für die Verlassenschaftsabhandlung

Damit eine Verlassenschaftsabhandlung ordnungsgemäß durchgeführt werden kann, müssen zum einen das Außerstreitgesetz, zum anderen das Allgemeine Bürgerliche Gesetzbuch beachtet werden. Dann kann das Verlassenschaftsverfahren (ein gerichtliches Verfahren im österreichischen Erbrecht eingeleitet werden, wofür jedoch alle erforderlichen Unterlagen vorliegen müssen. Dazu zählt beispielsweise die Sterbeurkunde, die durch das zuständige Standesamt ausgestellt werden muss. Außerdem müssen feste Fristen eingehalten werden. Wichtig zu wissen: Notare sind nicht an Fristen gebunden, dafür aber an die Weisungen des Verlassenschaftsgerichts! Überschreitet das Verfahren eine vorgesehene Dauer, kann das Gericht vom Gerichtskommissär (Notar) eine schriftliche Äußerung zu den Gründen der Verzögerung verlangen. Die Experten versuchen allerdings in den meisten Fällen, eine gütliche Einigung zu erreichen.

Ablauf der Verlassenschaftsabhandlung

Zuerst übermittelt das zuständige Bezirksgericht eine Sterbemitteilung an den Gerichtskommissär. Dieser ermittelt daraufhin Angehörige und schickt eine Einladung zur Aufnahme des Todesfalls. Diese Einladung bekommen alle Personen, die über die Verhältnisse des Verstorbenen Bescheid wissen könnten, wobei es zum einen um die persönlichen, zum anderen um die vermögensrechtlichen Verhältnisse geht. Zum Verfahren sind alle relevanten Unterlagen mitzubringen.

Der Notar erfragt beim Zentralen Testamentsregister, ob ein Testament vorliegt und bittet um Übersendung desselben. Danach wird wie im Testament festgelegt vorgegangen und es erfolgt eine Aufteilung der Vermögenswerte. Sind solche nicht vorhanden, ist das Verlassenschaftsverfahren bereits wieder beendet. Wichtig: Sind mehrere Erben zu berücksichtigen, müssen auch die Kosten aufgeteilt werden, die beispielsweise für die Beerdigung und für das Verfahren angefallen sind. Sie schmälern den Wert des Erbes.

Verlassenschaften in Wien ankaufen

Ein Wort zum Verlassenschaftsankauf: In den meisten Fällen ist eine Veräußerung der Vermögenswerte gewünscht. Wenden Sie sich in dem Fall an einen Experten, der die Verlassenschaften in Wien aufkauft und Ihnen einen reellen Preis dafür bietet. Der Antiquitäten Ankauf ist Vertrauenssache! Antik-Experte ist Ihr Partner in Sachen Verlassenschaften und berät Sie umfassend zu diesem Thema.

Mehr Info über das Thema Verlassenschaftsverfahren und Unterlagen für die Todesfallsaufnahme.

Tipps zur Unterscheidung einer echten Antikmöbel von einer Reproduktion ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Befolgen Sie diese Tipps, um festzustellen, ob ein Möbelstück wirklich eine Antiquität ist.

Antiquitäten sind beliebt. Und alles, was beliebt ist, wird wahrscheinlich reproduziert. Nicht zu wissen, wie man den Unterschied zwischen etwas, das vor hundert Jahren gemacht wurde, und etwas Ähnlichem, das letztes Jahr gemacht wurde, kann dazu führen, dass ein Käufer sich verbrennt. Mit den Preisen für viele Antiquitäten, könnte es eine ernsthafte Verbrennung sein.

Altersspuren werden sich bei älteren Möbeln zeigen

Hier sind ein paar Möglichkeiten zu sagen, ob es eine echte Antike ist:

Erwarten Sie, auf einem älteren Stück Zeichen des Alters zu finden, wie Bretter, die sich auf der Nahttrennung trennen. Ein neues Stück wird oben glatt und glatt aussehen. Andere Anzeichen sind: Schwarze Flecken, die darauf hindeuten, dass irgendwann Wasser auf dem Stück war (vielleicht von einer Pflanze), Kerben und Dellen an den Ecken und sogar Wurmlöcher (aber stellen Sie sicher, dass ein Wurm, kein Bohrer, sie gemacht hat).

Sehen Sie sich die Hardware genau an, um zu sehen, ob sie legitime Altersspuren aufweist.

Jedes Stück Hardware auf einer Antiquität sollte sich zumindest geringfügig von den anderen unterscheiden, während die Hardware auf einem neuen Stück regelmäßig sein wird - so regelmäßig, dass es zu perfekt "alt" aussieht.

Nehmen Sie alle Schubladen heraus und untersuchen Sie die Böden und Seiten. Eine Antiquität wird unregelmäßige Schwalbenschwanzverbindungen haben, während ein neues Stück perfekte Verbindungen haben wird, die von einer computergestützten Maschine geschnitten werden.

Eine einzelne Schlitzschraube ist ein weiteres Zeichen des Alters

Untersuchen Sie auch den Läufer der Schublade auf Abnutzungserscheinungen - ein Anzeichen dafür, dass er im Laufe der Jahre tausende Male geöffnet wurde.

Andere Indizien, dass ein Stück Holzmöbel eine neuere Marke ist, umfassen konsistente Farben, abgerundete Ecken und moderne Schrauben. Eine andere Sache zu beachten: Geruch. Ein neues Stück riecht einfach neuer.

Im Allgemeinen würden quadratische Nägel und Wurmlöcher zusammen in einem Möbelstück eine Antike anzeigen. Aber jemand könnte ein neues Stück mit alten Nägeln bauen oder altes Holz mit neuen Nägeln verwenden, also schau genau hin.

Ein Antiquitätenladen kann den Luxus bieten, Stücke zu bewerten, aber auf einer Auktion oder einem Flohmarkt ist das unwahrscheinlich. Wenn Sie ein Stück begutachtet haben, achten Sie darauf, dass Sie einen Schätzpreis pro Stück bezahlen. Lassen Sie sich nicht in eine Situation verstricken, in der Sie einen Prozentsatz des Wertes des Stücks bezahlen, um es bewerten zu lassen, sonst könnte der Schätzer versucht sein, den Preis ein wenig zu erhöhen.

Es gibt eine Möglichkeit zu sagen, ob eine Antiquität nachgearbeitet wurde, und das ist sehr wichtig, denn Antikmöbel mit einem originellen Finish sind mehr wert als die gleichen Antiquitäten, die nachgearbeitet wurden. Drehen Sie das Stück auf den Kopf oder auf den Rücken und suchen Sie nach den verräterischen Tropfen und Läufen, die anzeigen, dass das Stück bearbeitet wurde.


Antike Tierfiguren bringen Charakter zu Ihrem Zuhause ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Dein Lieblingstier sagt viel über dich aus. Wenn du Hunde magst, bedeutet es wahrscheinlich, dass du sehr loyal bist. Löwen zu bevorzugen bedeutet, dass man weiß, wie man die Verantwortung übernimmt. Schließlich sind sie ein Symbol des Königtums. Vögel ähneln freien Geistern oder Menschen, die flexibel sind und mit dem Strom schwimmen.

Was immer Sie mögen, antikes Tierdekor spiegelt Ihre Persönlichkeit wider und bringt Charakter in Ihr Zuhause. Sie müssen nichts so kühn wie Leopardenprint oder ausgestopfte Tierköpfe an der Wand tun. Viel Tierdekor ist subtil und bringt Freude in den Raum.

Vögel

Nichts sagt Tier Dekor wie Vögel. Vogel-Dekor ist in. Sie finden Leute, die zum nächsten Hauptspeicher für alles mit einem Vogel auf ihn scharen. Das Tolle an Vögeln ist, dass sie alles sein können, was sie wollen.

Versuchen Sie, Ihren Eingangsbereich oder die Frühstücksecke mit bunten Eulen aufzuhellen. Eulen sind süß und lustig. Sie bringen ein Lächeln ins Gesicht und sind in vielen Umgebungen sehr beliebt. Lebhafte, lebhafte Eulenfigürchen oder Drucke bringen jeden Raum zum Strahlen.

Sie können auch Schwäne oder Kräne verwenden, um Eleganz und Entspannung in Ihr Schlafzimmer oder Wohnzimmer zu bringen. Ein flauschiges Kissen oder ein stilvoller Wurf lädt die Besucher zum Sitzen und Verweilen ein. Kleben Sie mit neutralen Farben, Vintage-Mustern und Plüsch Material helfen, das Aussehen zu mildern.

Säugetiere

Menschen neigen dazu, sich in Richtung Säugetiere zu bewegen. Es könnte sein, dass wir selbst Säugetiere sind. Oder vielleicht liegt es daran, dass wenige Dinge einladender erscheinen als ein weicher, pelziger Freund. Verwenden Sie Vintage-Säugetier-Dekor, um Ihre Wärme zu Hause zu geben.

Kühe sind perfekt für die Küche. Diese Kuhkopfhalterung macht große dimensionale Wandkunst oder bietet einen großen Platz für Sie, um eine Schürze zu drapieren. Das oxidierte Aussehen des Kuhkopfs auf einem beunruhigten Rückteil übersteigt unsere Liste der Weinlesetierdekorationen.

Es ist schwer jemanden zu finden, der keine Hasen mag. Sie gehören zu den süßesten Tieren mit ihren Schlappohren und rosa Nasen. Wenn es um niedlich geht, kann man eine gemütliche Baumwolldecke mit Baumwollschwänzen nicht besiegen. Diese Art von Tier Dekor wärmt dein Herz.

Hunde sind der beste Freund des Menschen. Dieses Keramik-Dackel-Cracker-Gericht ist nicht pelzig, aber es erfordert Aufmerksamkeit. Es ist ein großartiges Gesprächsthema, und die knackige weiße Farbe erscheint vor jedem Hintergrund. Es bringt ein Bauernhaus Gefühl zu Ihrer nächsten Dinner-Party.

Fisch

Das Tolle an Fisch ist, dass sie vielseitig sind. Sie gehen natürlich in jedem Raum, der Wasser hat, wie die Küche, das Badezimmer oder Hinterhofpoolbereich. Fisch kann elegant, einladend, befreiend oder lustig sein. Sie können auch andere Meeresbewohner wie Korallen verwenden, um einen Lebensraum zu beleben.

Koi symbolisieren Freundschaft. Koi erkennen ihre Besitzer und grüßen sie, indem sie an die Oberfläche schwimmen, um Hallo zu sagen. Viele Koi sind mit ihren Betreuern verbunden und sehr anhänglich. Dekorieren Sie Ihr Haus mit Koi zeigt eine Offenheit des Geistes und eine einladende Persönlichkeit.

Wale und Delfine, obwohl sie eigentlich keine Fische sind, sind elegante Meeressäuger. Diese majestätischen Kreaturen in Ihrem Zuhause zu zeigen, verleiht Ihrem Dekor ein Gefühl von Frieden und Gelassenheit.

Koralle, Muscheln, Sanddollars und andere kleine Reste des Meereslebens sehen auf gestreckten Leinwänden gut aus und bringen einen lustigen Vintage-Look an Ihre Wand.

Es gibt keinen Mangel an Dingen, die man mit Tierdekor machen kann. Experimentieren Sie mit verschiedenen Farben und Texturen, auch außerhalb der normalen Farbe und Textur des Tieres. Der Kontrast stellt das traditionelle Denken in Frage und sorgt für eine anregende Unterhaltung unter Ihren Besuchern.

Ob Sie den Raum beleben möchten, Freunde für einen Plausch willkommen heißen oder eine elegante Dinnerparty veranstalten, es gibt ein Tierstück für Sie. Beginnen Sie mit Ihrem Liebling, und wählen Sie andere Tiere in der gleichen Kategorie, um alle Ihre Räume zusammen zu bringen.


Antik-Wachs als Schutz für Ihre Antikmöbel ...
Datum/Zeit: 19 Sep 2017, 08:40
Inhalt:

Antikwachs wird seit Hunderten von Jahren verwendet, da es eines der ersten verwendeten Möbelpolituren war. Möbelwachs für Antikmöbel ist ein gutes Beispiel für ein traditionelles Wachs, das heute noch auf antiken Möbeln verwendet wird, da es sehr gute natürliche Schutzeigenschaften hat und die Oberfläche des Holzes schützt, aber auch die Schönheit des Holzes erhöht Glanz und erhöht die Farbe und Maserung.

Möbelwachs für Antikmöbel

Sie können nicht eine ursprüngliche gealterte Patina reproduzieren und das Verwenden moderneren Sprühendes wird dieses Ende beschädigen und stumpf, deshalb ist Wachs auf Antiquitäten so populär, wie es säubert und erhöht anstatt zu stumpfen. Es ist nicht unbedingt das beste widerstandsfähige Möbel-Finish für den Schutz vor Wasser auf Tischplatten usw., aber es dient als eine gute Barriere zum Schutz des bloßen Holzes und es ist leicht zu entfernen und dann wieder angebracht, wenn nötig. Antikes Wachs wirkt auch als Staub- und Schadstoffbarriere, denn Staub kann das Holz stumpf machen und Ihr Möbelstück leblos aussehen lassen.

Holzwachs bietet Schutz für Holz

Antik-Wachs bietet auch einige Kratzfestigkeit und kann einige kleine Kratzer auf Oberflächen verdecken, können Sie auch farbige Wachse für zusätzliche Hilfe erhalten, wenn Sie Kratzer auf dunkleren Hölzern wie Eiche, Nussbaum oder Mahagoni verdecken. Antikes Wachs wird Ihre Politur wiederbeleben, da die Jahre, in denen Möbel mit einem Poliertuch mit Staubpartikeln gefüllt werden können, die Oberfläche Ihrer antiken Möbelstücke zerkratzen und stumpf machen können, aber Wachs schützt und belebt das Finish und das Wachs ziehen Sie im Laufe der Zeit das bessere Ende an, das Sie erhalten können. Es wird empfohlen, dünne Schichten aus Wachs anstelle von dicken Schichten zu bauen, da dies leichter zu polieren ist, um den besten Glanz zu erhalten. Antik Holzwachs bietet Schutz für Holz, aber es verleiht Ihren antiken Möbeln auch Tiefe, Farbe und Finish und hat außerdem den Vorteil, einen sehr angenehmen Duft zu haben, der Ihr Zuhause duftet. Wir verwenden antikes Wachs auf allen antiken Möbeln, die wir verkaufen, und wir liefern auch Antikwachs, das hier auf unserer Antiquitäten-Website in verschiedenen Farbtönen zum Verkauf angeboten wird. Wir haben also eine Farbe für alle Hölzer, aber wenn Sie unsicher sind, ist klar das Beste rundum Möbelwachs.