In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

RSS

Katalog

1

RssLinks

Nutzen Sie unseren kostenlosen Dienst und veröffentlichen Sie Ihren eigenen RSS Content. Top Einträge erziehlen bis zu 250.000 Besucher und mehr.

2

WebLinks

Zusätzlich können Sie Ihre Webseite auch in unser Webverzeichnis eintragen, natürlich kostenlos gegen einen kleinen Backlink auf Ihrer Webseite.

3

RssKat

RssKat.de gibt es seit 2010, mit insgesamt 772 RSS einträgen. Dieser Rss Katalog ist kein automatischer Dienst, jeder Eintrag wird von uns per Hand geprüft.

 

postheadericon Nachrichten Wirtschaft Deutschland


Quelle: Nachrichten zur Wirtschaft – aktuelle Wirtschaftsnachrichten
Wirtschaft - aktuelle Nachrichten zu Wirtschaft und Politik

RSS Feed URL: Nachrichten Wirtschaft Deutschland
Kategorie: Wirtschaft
Besuche: 1202

Letzte Einträge von dieser Rss-URL

Beckstein vergleicht Machtverlust mit Tod eines Freundes ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 14:47
Inhalt:

Nach Ansicht des früheren bayerischen Ministerpräsidenten Günther Beckstein (CSU) ist der Verlust von Macht für Politiker besonders schmerzhaft. In der Wochenzeitung “Die Zeit” vergleicht Beckstein das Gefühl nach einem Machtverlust mit dem Tod eines Freundes. “Der Verlust von Macht ist sehr, sehr schmerzhaft. In der Politik besonders, weil es selten selbstbestimmt geschieht, sondern meist von …

FDP kündigt Verfassungsklage gegen beschränkten Soli-Abbau an ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 14:33
Inhalt:

Die FDP hat eine Verfassungsklage gegen den Plan von Union und SPD angekündigt, den Solidaritätszuschlag nur für Soli-Zahler mit unteren und mittleren Einkommen abzuschaffen. “Selbstverständlich werden die Freien Demokraten eine Verfassungsklage erheben, sollte der Solidaritätszuschlag nicht vollständig in dieser Legislaturperiode abgeschafft werden”, sagte FDP-Vize Wolfgang Kubicki der “Rheinischen Post” (Donnerstagsausgabe). “Dies ist schon ein Gebot …

CSU-Politiker Blume: SPD darf Deutschlands Zukunft nicht gefährden ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 14:18
Inhalt:

CSU-Vizegeneralsekretär Markus Blume hat die SPD davor gewarnt, eine Neuauflage der Großen Koalition scheitern zu lassen. “Wir haben Verständnis für den schwierigen Selbstfindungsprozess, den die SPD durchmacht. Aber das darf nicht dazu führen, dass Deutschlands Zukunft aufs Spiel gesetzt wird”, sagte Blume der “Welt” (Donnerstagsausgabe). Seine Partei habe zwei Mal in Sondierungsgesprächen “Brückenpfeiler” gebaut. “Einmal …

Umfrage: Konzerne meiden Elektroautos als Dienstwagen ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 13:44
Inhalt:

Elektroautos spielen in den Dienstwagenflotten der großen deutschen Unternehmen nach wie vor so gut wie keine Rolle. Das ergab eine Umfrage des Wirtschaftsmagazins “Capital” (Ausgabe 2/2018) unter den 80 im DAX und im MDAX vertretenen Konzernen. Demnach beträgt der Anteil von reinen Elektroautos und Plug-in-Hybriden im Durchschnitt nur 3,6 Prozent. Viele Konzerne verfügten lediglich über …

Ex-Verfassungsrichter will Kontrollsystem für selbstfahrende Autos ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 13:08
Inhalt:

Der frühere Bundesverfassungsrichter Udo Di Fabio hat ein Kontrollsystem für den Einsatz selbstfahrender Autos gefordert. “Es muss eine unabhängige Stelle geben, die Daten und Szenarien sammelt und schaut, was das lernende System so macht”, sagte Di Fabio dem Wirtschaftsmagazin “Capital” (Ausgabe 2/2018), “wie die Flugsicherheit, die Unfälle auswertet.” Di Fabio ist Vorsitzender der Ethik-Kommission zum …

De Maizière: Polnisch-syrische Schleuserbande zerschlagen ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 12:54
Inhalt:

Die deutschen Sicherheitsbehörden sind am Mittwoch im Rahmen eines bundesweiten Einsatzes gegen eine polnisch-syrische Schleuserbande vorgegangen. “Gemeinsam mit dem polnischen Grenzschutz ist es der Bundespolizei gelungen, eine professionell über Länder und Kontinente hinweg agierende syrisch-polnische Schleuserbande zu zerschlagen”, sagte Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU). Der erfolgreiche Einsatz zeige, wie wichtig und erfolgreich grenzüberschreitende Polizeiarbeit sei. …

Adidas-Chef erhöht Druck auf Reebok ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 12:19
Inhalt:

Adidas-Chef Kasper Rorsted erhöht den Druck auf die kriselnde US-Konzernmarke Reebok. “In einem Unternehmen gibt es kein Freibier. Zur Not muss man einen Schlussstrich ziehen”, sagte Rorsted dem Wirtschaftsmagazin “Capital” (Ausgabe 2/2018). Der Adidas-Chef zeigte sich allerdings zuversichtlich, dass der Plan mit dem Namen “Muscle Up” greife. “Ich bin überzeugt, dass die Marke eine gute …

BKA-Präsident: Terrorgefahr ist nach wie vor hoch ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 11:53
Inhalt:

Der Präsident des Bundeskriminalamtes, Holger Münch, geht davon aus, dass der Terrorismus Deutschland noch einige Zeit beschäftigen wird. “Auf jeden Fall noch mittelfristig”, sagte Münch der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (Mittwochsausgabe). Zwar habe es im vergangenen Jahr in Deutschland anders als in anderen europäischen Ländern keinen großen terroristischen Anschlag gegeben, aber das sage nicht viel aus. …

Union Investment fordert Konzernumbau von Thyssenkrupp ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 10:54
Inhalt:

Kurz vor der Hauptversammlung von Thyssenkrupp am Freitag in Bochum fordert ein einflussreicher Investor einen weitreichenden Konzernumbau von Vorstandschef Heinrich Hiesinger. “Mit der Stahlfusion ist es nicht getan, der Konzernumbau muss weitergehen”, sagte Ingo Speich, Fondsmanager von Union Investment, der “Westdeutschen Allgemeinen Zeitung” (Mittwochsausgabe). Die geplante Ausgliederung des traditionsreichen Stahlgeschäfts im Zuge eines Gemeinschaftskonzerns mit …

DGB rutscht unter Marke von sechs Millionen Mitgliedern ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 10:19
Inhalt:

Die Mitgliederzahl des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB) ist aller Voraussicht nach erstmals unter die Marke von sechs Millionen gerutscht. Dies zeigt eine Umfrage des “Handelsblatts” (Mittwochsausgabe) unter den Mitgliedsgewerkschaften. Zur Jahrtausendwende hatte der DGB noch knapp 7,8 Millionen Mitglieder. Die größten Einzelgewerkschaften IG Metall, Verdi und IG BCE hatten ihre Zahlen bereits öffentlich gemacht und unter …

VW-Markenchef setzt weiter auf Diesel-Technologie ...
Datum/Zeit: 17 Jan 2018, 09:54
Inhalt:

VW-Markenchef Herbert Diess setzt weiter auf die Diesel-Technologie. “Der Diesel wird teurer, ist dafür aber auch noch sauberer”, sagte er dem Magazin “Stern”. Die Selbstzünder-Technik behalte für größere Fahrzeuge und hohe Kilometerleistungen weiterhin Bedeutung. “Ich würde den Diesel noch lange nicht abschreiben”, so Diess. Auch bei der Elektromobilität sieht der Manager Volkswagen gut aufgestellt. Vom …