In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

RSS

Katalog

1

RssLinks

Nutzen Sie unseren kostenlosen Dienst und veröffentlichen Sie Ihren eigenen RSS Content. Top Einträge erziehlen bis zu 250.000 Besucher und mehr.

2

WebLinks

Zusätzlich können Sie Ihre Webseite auch in unser Webverzeichnis eintragen, natürlich kostenlos gegen einen kleinen Backlink auf Ihrer Webseite.

3

RssKat

RssKat.de gibt es seit 2010, mit insgesamt 772 RSS einträgen. Dieser Rss Katalog ist kein automatischer Dienst, jeder Eintrag wird von uns per Hand geprüft.

 

postheadericon Aktuelle Nachrichten rund ums Thema Kommunikation.


Quelle: Trends – aktuelle Nachrichten zur digitalen Wirtschaft – Nachrichten zur Wirtschaft – aktuelle Wirtschaftsnachrichten
Wirtschaft - aktuelle Nachrichten zu Wirtschaft und Politik

RSS Feed URL: Aktuelle Nachrichten rund ums Thema Kommunikation.
Kategorie: Kommunikation
Besuche: 1860

Letzte Einträge von dieser Rss-URL

Erster Überschall-Businessjet liegt als Projekt vor ...
Datum/Zeit: 17 Dec 2017, 07:33
Inhalt:

Aerion und Lockheed Martin (NYSE: LMT), zwei führende Unternehmen der Überschalltechnik, haben heute eine Einverständniserklärung (Memorandum of Understanding – MOU) bekannt gegeben, welche ein formelles und abgeschlossenes Verfahren zur Untersuchung der Machbarkeit einer gemeinsamen Entwicklung des ersten Überschall-Businessjets, des Aerion AS2, festschreibt. Im Lauf der nächsten 12 Monate werden die Firmen gemeinsam einen Rahmen für …

Jeder Vierte fühlt sich von Weihnachts-Postings gestört ...
Datum/Zeit: 15 Dec 2017, 10:04
Inhalt:

Ein Bild vom Weihnachtsbaum auf Instagram, ein Tweet an Heiligabend und animierte Weihnachtsgrüße über Facebook – jeden vierten Social-Media-Nutzer (28 Prozent) stören Weihnachtsbeiträge von Familie, Freunden und Kollegen in den sozialen Netzwerken. Das ist das Ergebnis einer Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Dabei zeigen sich Männer (31 Prozent) genervter von Postings mit Weihnachtsbezug als …

Mieten statt kaufen: Immer mehr Firmen nutzen Mietmodelle ...
Datum/Zeit: 5 Dec 2017, 11:58
Inhalt:

Immer mehr Konsumenten haben bereits einmal ein Miet-Modell genutzt oder kann sich vorstellen eines zu nutzen. Das zeigt das Consumer Barometer von KPMG und IFH Köln aus Oktober dieses Jahres auf. Vor allem sind die Mietmodelle bei Fahrzeugen beliebt, aber auch bei Heimwerker- und Gartenartikeln. Das Interesse an den Miet-Modellen ist hoch, wie die Umfrage …

DIHK will milliardenschwere Digitalisierungsoffensive ...
Datum/Zeit: 4 Dec 2017, 05:15
Inhalt:

Angesichts des akuten Nachwuchsmangels der Unternehmen fordert der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) von der künftigen Bundesregierung eine milliardenschwere Berufsschul-Offensive. Gemeinsam mit den Ländern müsse der Bund “die lange Zeit vernachlässigten Berufsschulen in den Blick nehmen”, appellierte DIHK-Präsident Eric Schweitzer an Union und SPD. “Unsere weltweit anerkannte duale Ausbildung kann nur stark bleiben, wenn beide …

Finanzvertrieb MLP will Chatbot für Beratung einsetzen ...
Datum/Zeit: 3 Dec 2017, 02:10
Inhalt:

Der Finanzvertrieb MLP will ab dem kommenden Jahr einen automatisierten sogenannten Chatbot für die Versicherungsberatung einsetzen. “Wir werden in der Tat für Fragen zur Berufsunfähigkeitsversicherung über Facebook nächstes Frühjahr den ersten Chatbot einsetzen”, sagte Vorstandschef Uwe Schroeder-Wildberg der “Welt am Sonntag”. Anfangs werde es um Standardinformationen gehen. “Die Antworten werden wir gemeinsam mit unseren Kunden …

87 Prozent der Bevölkerung ab zehn Jahren sind online ...
Datum/Zeit: 29 Nov 2017, 11:47
Inhalt:

Im Jahr 2017 haben insgesamt 87 Prozent der Bevölkerung ab zehn Jahren in Deutschland das Internet genutzt. Das entsprach 64,5 Millionen Menschen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Knapp 86 Prozent der Bevölkerung ab zehn Jahren (63,5 Millionen) waren regelmäßig im Internet, also innerhalb der letzten zwölf Monate vor der Befragung. 77 Prozent …

Julianne Moore sieht Social Media skeptisch ...
Datum/Zeit: 14 Nov 2017, 20:34
Inhalt:

Die Schauspielerin Julianne Moore sieht Social Media skeptisch. “Ich nutze nur Instagram”, sagte Moore dem “Berliner Kurier”. Sie habe die Befürchtung, dass Social Media zu einer einzigen Werbeplattform für die Menschen selbst werde. “Jeder präsentiert sich dort”, so die Schauspielerin. “Ich frage mich warum. Warum machen wir ständig kleine Werbefilme von uns?” Auf die Frage …

Studie: Online-Bezahldienste erheben unnötig viele Kundendaten ...
Datum/Zeit: 8 Nov 2017, 14:58
Inhalt:

Online-Bezahldienste erheben unnötig viele Kundendaten, klären ihre Nutzer zum Teil aber nur schlecht darüber auf. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Marktwächter-Initiative der Verbraucherzentralen, über welche die “Zeit” berichtet. Einige Unternehmen setzen demnach auf ihren Webseiten unter anderem sogenannte Tracker ein, die das Verhalten der Nutzer auf ihrem Weg durch das Internet aufzeichnen und …

Medienforscher: “Kommunikation wird zum Dauerzustand” ...
Datum/Zeit: 8 Nov 2017, 14:46
Inhalt:

Kommunikation unter Jugendlichen dauert immer länger. “Die Grenzen zwischen Kontakt und Nichtkontakt verflüssigen sich, Konversationen spinnen sich über Stunden und Tage fort”, sagte der Kommunikationswissenschaftler Christoph Klimmt von der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover der Wochenzeitung “Die Zeit”. Das Phänomen betrifft ganze Alterskohorten, da Smartphones binnen zehn Jahren fast flächendeckend verbreitet haben. 95 …

US-Ökonom: Deutschland hinkt bei Digitalisierung hinterher ...
Datum/Zeit: 8 Nov 2017, 07:27
Inhalt:

US-Ökonom Jeremy Rifkin glaubt, dass die Bundesrepublik bei der Digitalisierung hinterherhinkt. Deutschland habe die Welt erfolgreich in die Energiewende geführt, sagte er dem “Handelsblatt” (Mittwochsausgabe). Allerdings müsse nun das Stromnetz digitalisiert werden, um die erneuerbaren Energien auch effizient einzusetzen. Darunter versteht er unter anderem den Einsatz von intelligenten Strommessgeräten, sogenannten “Smart Metern”. Aus Datenschutzgründen hätten …

Patek-Philippe-Chef sieht Online-Shopping kritisch ...
Datum/Zeit: 3 Nov 2017, 08:04
Inhalt:

Thierry Stern, Chef und Eigentümer der Genfer Luxusuhren-Manufaktur Patek Philippe, sieht das Thema Online-Shopping zumindest für seine Branche kritisch. “Es ist nützlich, aber es macht einen doch nicht glücklich. Und was Kunden dann auch gern verdrängen: Online-Shopping zerstört Jobs”, sagte er dem “Handelsblatt Magazin”. Die Zeiten seien volatil geworden. “Schauen Sie sich die Welt an. …