RSS

Katalog

1

RssLinks

Nutzen Sie unseren kostenlosen Dienst und veröffentlichen Sie Ihren eigenen RSS Content. Top Einträge erziehlen bis zu 250.000 Besucher und mehr.

2

WebLinks

Zusätzlich können Sie Ihre Webseite auch in unser Webverzeichnis eintragen, natürlich kostenlos gegen einen kleinen Backlink auf Ihrer Webseite.

3

RssKat

RssKat.de gibt es seit 2010, mit insgesamt 785 RSS einträgen. Dieser Rss Katalog ist kein automatischer Dienst, jeder Eintrag wird von uns per Hand geprüft.

In Partnerschaft mit druckerzubehoer.de

postheadericon Außenwirtschaftsportal Bayern


Quelle: Außenwirtschaftsportal Bayern
Zugeschnitten auf bayerische kleine und mittelständische Unternehmen wollen wir Einsteiger rund ums Exportgeschäft informieren und ihnen damit den Weg in die Außenwirtschaft ebnen.

RSS Feed URL: Außenwirtschaftsportal Bayern
Kategorie: Wirtschaft
Besuche: 1726

Letzte Einträge von dieser Rss-URL

Rumäniens Gaming-Industrie wächst deutlich ...
Datum/Zeit: 16 Nov 2018, 11:48
Inhalt:

Rumänien gewinnt als Standort für die internationale Spieleindustrie an Bedeutung. Der rumänische Markt für elektronische Videospiele ist noch klein, legt aber spürbar zu.


Neue Exportberichte sind online! ...
Datum/Zeit: 14 Nov 2018, 15:43
Inhalt:

Mitte November gibt es noch einmal das geballte Exportwissen für Belarus, Tschechien, Malaysia und Turkmenistan.


A1-Bescheinigung: verstärkte Prüfungen im Ausland ...
Datum/Zeit: 14 Nov 2018, 15:17
Inhalt:

Ab dem 1. Januar 2019 müssen Arbeitgeber für Entsendungen innerhalb der Europäischen Union das elektronische Verfahren anwenden, um eine A1-Bescheinigung zu erhalten.


China-Bayern: Industriekooperationsforums der bayerischen Partnerprovinz Shandong ...
Datum/Zeit: 14 Nov 2018, 08:31
Inhalt:

Bayern verbindet inzwischen eine über 30 Jahre währende Partnerschaft mit der chinesischen Provinz Shandong, die über 100 Millionen Einwohner zählt.


Einfuhrabgaben: Geänderte Voraussetzungen für die Reduzierung von Gesamtsicherheiten ...
Datum/Zeit: 13 Nov 2018, 10:30
Inhalt:

Die EU hat die Voraussetzungen für die Reduzierung des Referenzbetrages ‎oder der Befreiung von der Sicherheitsleistung für möglicherweise entstehende ‎Einfuhrabgaben geändert. Die IHKs und der DIHK haben sich hierfür gemeinsam mit Eurochambres seit 2015 eingesetzt.‎


Tunesien als Sprungbrett für Afrika ...
Datum/Zeit: 13 Nov 2018, 09:53
Inhalt:

In Tunesien setzt die GIZ im Auftrag des Bundesentwicklungsministerium (BMZ) ein Projekt um, das neben tunesischen Firmen explizit auch deutsche Unternehmen in den Branchen Landwirtschaft/ Lebensmittelindustrie, Baugewerbe/ Maschinenbau sowie Gesundheit anspricht, die den Markteintritt nach Subsahara-Afrika (insbesondere: Côte d’Ivoire, DR Kongo und Kamerun) suchen.


Ausblick auf Auslandsgeschäfte: AHK World Business Outlook ...
Datum/Zeit: 12 Nov 2018, 09:59
Inhalt:

Welche Erwartungen haben deutsche Unternehmen im Ausland an ihre Geschäfte vor Ort? Eine Mitgliederbefragung der Auslandshandelskammern (AHKs) gibt Antworten.


Neuseeland – Neue Regeln im grenzüberschreitenden Versandhandel ...
Datum/Zeit: 12 Nov 2018, 09:42
Inhalt:

Versandhändler, die Kunden in Neuseeland beliefern, müssen sich zum 1.10.2019 auf Änderungen einstellen.


Geschäftschancen für deutsche Unternehmen ...
Datum/Zeit: 9 Nov 2018, 10:30
Inhalt:

Der OAV und das EZ-Scout Programm laden Sie zu ihrer Reihe „Geschäftschancen für deutsche Unternehmen – Ausschreibungen der Asiatischen Entwicklungsbank (ADB)“ am 28. November 2018 bei der AKA Ausfuhrkredit-Gesellschaft mbH in Frankfurt ein. Es erwarten Sie Informationen aus erster Hand über Ausschreibungen zu Infrastrukturprojekten in der asiatisch-pazifischen Region, das Ausschreibungsverfahren, Erfahrungsberichte und Einzelberatungen mit Experten von ADB und GTAI.


Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik 2019 erschienen ...
Datum/Zeit: 9 Nov 2018, 10:13
Inhalt:

Das Warenverzeichnis unterliegt in der Regel jährlichen Änderungen. Das Statistische Bundesamt ‎hat nun die Ausgabe 2019 des Warenverzeichnisses für die Außenhandelsstatistik veröffentlicht. ‎


Zoran Djindjic Stipendienprogramm stärkt Zusammenarbeit mit Westbalkan ...
Datum/Zeit: 8 Nov 2018, 15:22
Inhalt:

Mit dem Zoran Djindjic Stipendienprogramm der Deutschen Wirtschaft für die Länder des westlichen Balkans bieten sich Unternehmen ausgezeichnete Möglichkeiten, hochqualifizierte Nachwuchskräfte aus Südosteuropa für einen späteren Einsatz im Unternehmen zu gewinnen.


Thema Compliance: Was sollten Unternehmer beachten? ...
Datum/Zeit: 8 Nov 2018, 15:07
Inhalt:

Download und Termintipp: Das Thema „Compliance“, d.h. die Einhaltung von Vorschriften und freiwilligen ethischen Standards, spielt im Auslandsgeschäft und angesichts globaler Wertschöpfungsketten eine sehr bedeutende Rolle.


Zoll: Lieferantenerklärungen im Zeichen des Brexit ...
Datum/Zeit: 8 Nov 2018, 09:49
Inhalt:

Großbritannien wird die EU als Mitgliedstaat verlassen und damit automatisch Drittstaat. Somit würden auch „Lieferantenerklärungen für Waren mit Präferenzursprung“ im Warenverkehr zwischen der EU und UK ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gegenseitig ausstellbar sein bzw. vorab ausgestellte ihre Gültigkeit verlieren.


Armenien: Markterkundungsreise vom 18. bis 21. Februar 2019 ...
Datum/Zeit: 7 Nov 2018, 16:35
Inhalt:

Das Beratungsunternehmen enviacon international organisiert in Zusammenarbeit mit CIS Consulting, Business Armenia und Select Armenia im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU im Zeitraum .18. bis 21. Februar 2019 die Markterkundungsreise "Entwicklung, Rahmenbedingungen und Geschäftschancen für deutsche Unternehmen und Anbieter im Bereich Maschinen- und Anlagenbau der Segmente Lebensmittel- und Getränketechnologien in Armenien.


Förderung: Bundeswirtschaftsministerium fördert Teilnahme junger Unternehmen an internationalen Messen ...
Datum/Zeit: 7 Nov 2018, 11:13
Inhalt:

Die Teilnahme an internationalen Messen kann für viele Unternehmen ein Sprungbrett sein, um in neuen Märkten Fuß zu fassen.


Iran: Zweite Runde der Wiedereinführung der US-Sanktionen ...
Datum/Zeit: 7 Nov 2018, 10:23
Inhalt:

Am 08.05.2018 kündigten die USA einseitig das Iran-Atomabkommen auf. Damit ‎setzen die USA wieder ihre vor dem Januar 2016 geltenden Sanktionen gegen ‎den Iran in Kraft.


Delegationsreise Umweltwirtschaft nach Frankreich ...
Datum/Zeit: 6 Nov 2018, 11:36
Inhalt:

Das Bayerische Wirtschaftsministerium organisiert in Kooperation mit dem Umweltcluster Bayern vom 18. bis 20. März 2019 eine Delegationsreise in die französischen Metropolregionen Paris, Lyon und Marseille zum Thema Umweltwirtschaft.


Zoll: Kombinierte Nomenklatur 2019 veröffentlicht ...
Datum/Zeit: 6 Nov 2018, 10:36
Inhalt:

Die Europäische Kommission hat die neue Version der Kombinierten Nomenklatur (KN) 2019 ‎vorgelegt. Rechtsgrundlage ist die Ratsverordnung (EWG) Nr. 2658/87 betreffend die ‎zollrechtliche und statistische Nomenklatur und den Gemeinsamen Zolltarif.


Afrika: Privatinvestitionen werden gefördert ...
Datum/Zeit: 6 Nov 2018, 10:26
Inhalt:

Nachdem Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Afrika-Konferenz einen Entwicklungsinvestitionsfonds angekündigt hat, stellt Entwicklungsminister Gerd Müller weitere Details dazu vor.


Kooperationsveranstaltung Wirtschaft 4.0 – Digitalisierung durch die Blockchain-Technologie ...
Datum/Zeit: 2 Nov 2018, 09:39
Inhalt:

Der digitale Wandel hat längst alle Bereiche der Wirtschafterfasst. Dennoch muss die Innovationskraft im Digitalisierungsbereich vor allem von KMU noch gestärkt werden. Deshalb haben die Wirtschaftskammer Südböhmen und die IHK für Niederbayern gemeinsam das Projekt Grenzregion 4.0 entwickelt.